Tourbericht - ??? - Der dunkle Taipan

Es ist immer wieder wie ein großer Kindergeburtstag, wenn auf einmal so viele begeisterte Hörspielhörer zusammenkommen. Bleibt sonst jeder Hörer und jede Hörerin still für sich und verheimlicht vielleicht sogar die kleine Leidenschaft fürs "mit Hörspiel einschlafen", so ist es am Abend der großen Live-Show ganz anders.

Alleine die Anwesenheit zeigt hier: "ja, auch ich höre gerne noch Kinderhörspiele!" Und sehr viele laufen auch ungeniert mit einem alten oder neuen Die drei Fragezeichen T-Shirt herum. Nach dem Motto "jetzt ist der Moment, wo ich es anziehen und zeigen kann" :-)

Die Vorstellung in der Volkswagenarena in Braunschweig war ebenfalls ausverkauft. Alleine der Anblick der großen Halle und der vielen Hörspielhörer ist beeindruckend. Gefühlt waren wenig Kinder da. Das lag sicherlich an der Uhrzeit und am Termin. Trotz Feiertag, war für viele am nächsten Tag ein "normaler" Schultag. Die Vorstellung war aber eindeutig kindertauglich. Trotz des zu Halloween sehr passenden Gruselabschnitts.

Wer wissen möchte, ob es auch Negatives gab: Ja. Maulende Gäste, die trotz Vorabinfo, doch eine zu große Handtasche mit reinnehmen wollten und gefühlt ewig beim Ankommen und Verlassen bei der Taschenabgabe anstehen mussten. Keine vernünftige Ausschilderung von Parkmöglichkeiten, so dass die Parkplatzsuche für uns z.B. locker über eine halbe Stunde gedauert hat. Während der Veranstaltung wehte richtig gehend Wind in der Halle, der die Augen austrocknete. Die Merchandising-Artikel waren teurer als bei Phonophobia, oder habe ich das falsch in Erinnerung. Aber genug auf hohem Niveau genörgelt und zurück zu dem, weshalb alle hier waren: die perfekte Show.

Das Bühnenbild war schlicht und klasse zugleich. Die drei Fragezeichen wurden durch verschiedene Lichteffekte zu ganz neuen stimmungsvollen Gesamtbildern verändert. Top. Dem Musiker wurde diesmal deutlich mehr Aufmerksamkeit eingeräumt, die er auch voll ausgespielt hat. Jörg Klinkenberg, der Geräuschemacher, wurde auf die andere Seite der Bühne direkt zwischen den Schauspielern platziert. Wie wichtig diese beiden Elemente für das Hörspiel sind, wurde damit nochmal unterstrichen. Und wirklich, wer die Augen mal zumacht, kann ein perfektes Hörspiel erleben.

Gerade die Schauspieler der Nebenrollen waren beeindruckend und haben den drei Detektiven fast den Rang abgelaufen. Mir taten sie nur leid, weil sie ständig nach ihren Einsätzen wieder von der Bühne laufen mussten. Wer hat sich das ausgedacht?

Die Geschichte um den dunklen Taipan bietet viele Bezüge zu den alten Fällen der drei Juniordetektive. Dies wirkt nicht aufgesetzt, sondern darauf basiert die Handlung. Das ist eine gelungene Mischung aus Nostalgie in einer modernen Geschichte, die Raum für lustige Elemente und Show-Effekte bietet. Durch die Action im zweiten Teil der Show, kann man gut über die Längen im ersten Teil hinwegsehen. Und ja, die Längen sind Umwege, die man sich auch hätte schenken können, aber auch Bösewichte wollen in der Welt der drei ??? ihren Spaß haben.

Und den wollten die begeisterten Zuschauer in der großen Halle auch haben. Mit Standing Ovations wurden die Schauspieler verabschiedet.

Verfasser: Malte Köhne, 11/2019

 
Beitrag kommentieren

 Ich war mit meiner Freundin auch in Bs und wir fanden es grossartig. Um Klassen besser als Phonophobia. Mit gruseligen Momenten haben sie auch nicht gespart und es gab ja auch ein paar Pannen. Grandios!

 06.11.2019 06:40

45773

 Wir haben das Spektakel am vergangenen Freitag in genossen und waren auch hellauf begeistert. Ich kann Deinen Bericht nur in quasi allem bestätigen.
Diesmal haben sie noch mehr draus gemacht als üblicherweise und die Möglichkeiten dieser besonderen Darbietungsart perfekt genutzt! Großartig, das mit dem Thema "Drei ???" so viel möglich geworden ist.

 04.11.2019 11:11

45770

 

Tourbericht - ??? - Der dunkle Taipan
Die drei Fragezeichen sind wieder auf Tour. Ein Fest für Kassettenkinder....

TKKG - Die Feuerprobe - Die neue Adventure-App
USM hat eine neue Adventure-App für iOS, Android und PC veröffentlicht. Nach den erfolgreichen Klick-Abenteuern der drei ??? kommt jetzt eine App mit den Original-Stimmen von TKKG...

TKKG live
Nach den erfolgreichen Live-Touren der drei ??? trauen sich nun die vier Detektive in Spe auf die Bühnen im Land.

Herr Blümchen auf der Kinoleinwand
Benjamin erlebt in diesem Sommer im Kino ein großes Abenteuer. Der animierte Elefant bringt den Realfilm ganz schön durcheinander. ...

Layout 2019

hoerspielland.de > Welcome > Tourbericht - ??? - Der dunkle Taipan