Nachricht zu allen Hörspielen

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Sechs plus Sieben?

 
Suchst du etwas, oder möchtest du etwas anbieten? Dann schreibe deinen Kommentar bitte nicht hier, sondern auf dem Marktplatz.

Kommentare zu allen Hörspielen
Stand: 19.01.2017

Neuer Kommentar

1-15 von 60Nächste Seite der ListeEnde der Liste

44414 - Kommentar zu Die drei ??? - (180) - Die drei ??? und die flüsternden Puppen
KinderKanal 2.0 YouT  14.01.2017 15:29

 Juhu, das Stück "In the middle of the night" wird hier noch einmal gespielt:)
Peter findet einen alten Walkman, auf dem eine Entführungsszene aufgenommen wurde. Die Spur führt nach Mexiko, wo die ??? in einer alten Hütte übernachten. Sie treffen auf eine "Riesenspinne" und "flüsternde Puppen", die eine Nachricht übermitteln. Auf dem Rückweg, die ??? nehmen die "flüsternden Puppen" mit, werden sie überfallen und die "flüsternden Puppen" werden gestohlen. Was es mit den Puppen auf sich hat, will ich nicht verraten, um den Hörspaß nicht zu trüben.

[SPOILERWARNUNG]
Nach langem wieder wurde das Buch zum Hörspiel von André Minninger geschrieben. Die Idee ist gut gelungen, nur das Ende ist etwas unrealistisch. Aber bei Justus ist das ja kein Wunder, der kommt auf alles.
Besonders die Szenen in der alten Hütte sind gruselig und z.T. lustig dargestellt (die Riesenspinne wird ausgesperrt; nachts die flüsternden Puppen)
Fazit: Eine gute Story, die ??? ermitteln wie (fast) immer richtig gut. Ich vergebe 7,5/10 Punkten

44415 - Antwort zu Kommentar Nr. 44414
Lilly  15.01.2017 11:38

 Ja wirklich sehr gute Folge! In welcher früheren Folge wird denn Skinnys Lieblingslied schon einmal gespielt/erwähnt? ;)

44418 - Antwort zu Kommentar Nr. 44415
Gunther Rehm und Ele  15.01.2017 17:15

 Hallo Lilly,

in der drei ??? Folge 149 "namenloser Gegner" und Folge 157 "Zeichen der Schlangen", wird das Lied im Hintergrund gespielt.

Einmal als Skinny Norris am Telefon ist ( 149 ) und als die drei ??? ihn besuchen ( 157 ) kommen, da läuft es auf seiner Stereo-Anlage;-).

Ferner kam es in der drei ??? Folge 37 "heimlicher Hehler" als richtige Background-Musik vor.

44419 - Antwort zu Kommentar Nr. 44418
Lilly  15.01.2017 21:16

 Ok super danke! :) Wird demnächst gleich angehört. ;)

44413 - Kommentar zu Asterix (Europa)
Chris  13.01.2017 23:37

 Hallo,

benötige für meine Frau als Überraschung die Folgen 21 und 22 von Europa. Sonst hat sie alle. Kann mir jemand helfen?

Gruß

Chris

44412 - Allgemeiner Kommentar
Pomelo  13.01.2017 19:41

 Hallo Hörspielfreunde,

ich möchte auf die tolle neue Serie Edgar Wallace löst den Fall von Winterzeit aufmerksam machen, die am 06.01.2017. Sie basiert auf den in den 1980ern erschienen Büchern von John Gilmor und erinnert vom Stil an eine Mischung aus Maritim und Karussel. Die Titelmusik von Europa, Inspektor Bliss von Maritim und der Bezug zu echten Wallace-Fällen als Lösung zu Karussell. Alle sechs Woschen kommt ein neuer Fall und wenn wir alle kaufen, kommen neue Fälle nach.

Also fleißig mithören !

44410 - Kommentar zu College Fieber
Lilly  13.01.2017 13:53

 Die neue Folge ,"Abschied von Stella", finde ich sehr gut gelungen. Sie kommt mir auch relativ lang vor. Ich hoffe, dass Stella trotzdem in weiteren Folgen mit vorkommt. Beim Hören dachte ich auch, es wäre möglich, dass es eigene Geschichten um und mit Stella in Italien geben könnte. Bin gespannt wie es weiter geht, ob mit oder ohne Stella und ob Benjamin und Otto nun wieder "allein" Abenteuer" erleben.

44408 - Kommentar zu Asterix (Europa)
Steffi  12.01.2017 17:12

 Hallo,

ebenfalls am 10.02. wird die Floge Nr. 85 von Bibi und Tina erscheinen.

Titel: "Das Geheimnis der alten Mühle".

44407 - Kommentar zu Conny
Steffi  12.01.2017 17:11

 Hallo,

die Folge 67 erscheint am 10.02. und wird "Ein Trakener auf Rosenborg heißen.

44409 - Antwort zu Kommentar Nr. 44407
Marvin  13.01.2017 11:22

 Vielen Dank für die Infos!

44406 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (111) - Die tödliche Falle
Gunther Rehm und Ele  10.01.2017 22:09

 Wie wir gestern erst erfuhren, ist der großartige Hörspielsprecher- und Schauspieler/Theaterschauspieler Klaus Dittmann bereits am 20.12.2016, im Alter von 77 jahren gestorben.

Somit hat das miese Jahr 2016 ( wer dort alles gestorben war, geht auf keine Kuhhaut:-( noch ein Opfer gefordert:-(!!!.

Meine Gabili und ich hören gerade ihm zu Ehren, nochmal diese tolle Folge ( das machen wir immer, wenn einer stirbt oder wenn einer Geburtstag hat ) , wo er den Gangster Wodka-Bruno spielte.

Ferner ist das Hörspiel sehr gut, es ist das erste, wo Wolfgang Kaven der Erzähler war, nach dem der geniale Günter König im Alter von 72 Jahren, 1998, gestorben war.

Die Musik ist soweit ganz gut, einige routinierte Neuklänge, die sich nicht mit dem genialen Meister Carsten Bohn messen können, haben sich auf dem Hörspiel verirrt.

Fazit: Eine ganz tolle Folge, mit super aufgelegten TKKG-Sprechern und einem mehr als überzeugenden Klaus Dittmann.

R.I.P lieber Klaus Dittmann (* 15. August 1939 in Köln; † 20. Dezember 2016 )!!!.

44401 - Kommentar zu Fünf Freunde - (118) - Fünf Freunde und der falsche Patient
KinderKanal 2.0 YouT  08.01.2017 18:00

 Ein neuer Fall der Fünf Freunde aus dem kleinen Dorf am Ärmelkanal (seit Folge 84 bekannt:)) in England.
Dieses Mal geht es um einen falschen Patient.
Ganz harmlos gehen die Fünf Freunde auf dem Markt einkaufen. Bis George eine Katze von einem Baum retten muss und dabei ihr Rucksack gestohlen wird.
Natürlich (und trotz des Verbotes von Tante Fanny: "Ihr seid ganz normale Kinder" :) ) machen sich die Freunde an die Ermittlungen. Anders wie in anderen Folgen (z.B. 34 und die Gespensterinsel, 44 und die Flaschenpost) geht es um ein richtiges Verbrechen. Die Fünf Freunde ermitteln gut und auch der Trick, die Diebe auflaufen zu lassen, finde ich sehr gut.
Von der Musik her ist leider nicht mehr die von Carsten Bohn eingesetzt worden (was auch wegen des Rechtsstreits nicht mehr geht), sondern eine ziemlich modern geratene.
Die Sprecher sind natürlich nicht mehr die Original-Sprecher der Hörspiele von 1-21, aber sind dennoch nicht schlecht.
Fazit: ein gelungenes neues Hörspiel der Staffel 3 (ab Folge 30)
Meiner Meinung nach 9/10 Punkten

44400 - Kommentar zu Elea Eluanda - (6) - Durch dick und dünn
Leon  07.01.2017 00:05

 Einer meiner liebsten Geschichten!

44397 - Kommentar zu Asterix (Europa) - (28) - Asterix im Morgenland
Geronimo  06.01.2017 00:18

 Herrliche Zitate von Troubadix in Folge 28:
- "In Persien ein Loch im Teppich... das ist ja pervers!"
- "Wir sind keine Ausländer, wir sind Gallier!"

P.S.: Die beiden Sprecher des Gurus "Daisayah" (übrigens der Vetter von Isnogud) und des Elefantenführers "Washupdah" sind leider auch nicht genannt worden...

44396 - Kommentar zu Barbie (Europa)
Geronimo  05.01.2017 20:12

 "Lucky Luke" (RCA) gehört neben "Tim und Struppi" (Ariola / maritim) und "Asterix" (Europa) zu meinen Lieblingsserien. Schade, dass es nur so wenige Abenteuer zu einer Hörspielfassung geschafft haben.

1-15 von 60Nächste Seite der ListeEnde der Liste