Kommentare zu Meisterdetektiv Balduin Pfiff (maritim)
Stand: 27.07.2017

Neuer Kommentar zur Serie

1249 - Kommentar zu Meisterdetektiv Balduin Pfiff (maritim)
Stephan Rüdiger  25.10.2002 10:37

 Es ist ja eine unbestrittene Tatsache, dass die Mehrzahl passionierter Hörspielfreunde (...da gibt es durchaus Graduierungen, von Hörspielfreunde über Fans bis hin zum Fanatismus...;-)) die 20 iger Altersmarke deutlich oder doch zumindest erkennbar überschritten haben. Warum auch nicht, ich selbst gehe auch stramm auf die 30! In meiner Kindheits- und Jugenderinnerung nimmt daher der pfiffige dicke Detektiv Balduin Pfiff einen festen Platz ein - neben TKKG und erst recht den drei ??? und und und....
Balduin Pfiff ist eine Schöpfung von Wolfgang Ecke, der unzählige Hörspiele und Geschichten geschrieben hat. Ein weiterer Held, der aus seiner Feder stammt, ist Perry Clifton, einigen von Euch bestimmt vertraut. Falls ihr also irgendwann mal ein Balduin Pfiff Hörspiel ergattern könnt, greift bitte zu! Es ist wirklich kultverdächtig. Die Fälle sind spritzig, spannend und gar nicht so leicht zu durchschauen. Und Balduin Pfiff ist schlicht und ergreifend ein Original, ein Freak. Aber hört selbst hinein!

1250 - Antwort zu Kommentar Nr. 1249
Stephan Rüdiger  25.10.2002 10:40

 Liebe Leute!
Der o. g. Kommentar war -unverkennbar- für die Serie Balduin Pfiff von Wolfgang Ecke vorgesehen. Also bitte!
Übrigens Burg Schreckenstein ist auch nicht ohne. Man sollte EUROPA bitten, diese Miniserie neu aufzulegen

19518 - Antwort zu Kommentar Nr. 1250
Ingo Holtorf  04.10.2006 02:18

 HI Leute
Finde ich auch die solten von europa
das noch malmachen