Dan Shockers Gruselkabinett
Autor/inDan Shocker
GenreHorror/Grusel
Verlagmaritim
geeignet ab12 Jahren
  1. Roy de Voss: Todeszauber

  2. Roy de Voss: Der Leichen-Alchimist

  3. Verschollen im Spukhaus

 

Kommentare zu Dan Shockers Gruselkabinett
Stand: 12.12.2017

Neuer Kommentar zur Serie

42805 - Kommentar zu Dan Shockers Gruselkabinett - (1) - Roy de Voss: Todeszauber
Gunther Rehm  05.01.2015 22:18

 Eine geniale Folge der Maritim Horror-Reihe.

Hier geht es um einen Agenten Roy de Voss ( Europa-Larry Brent Darsteller Rainer Schmitt ) der zusammen mit seiner Kollegin ( Europa Sprecherin Reinhilt Schneider ) einen mysteriösen Fall aufklären muß.

Diese Serie erinnert sehr viel an Larry Brent, wo Rainer Schmitt auch einen Agenten spielte ( meist mit Henry König als Iwan Kunaretschew und Heidi Schaffrath als Morna Ulbrandson - als seine Kollegen ).

Die weibliche Agentenrolle übernimmt hier, wie gesagt, Reinhilt Schneider.

Weitere Sprecher sind ebenfalls alles Europa Inventar, wie etwa Pia Werfel ( früher viel bei Europa, TKKG, Edgar Wallace etc. ), Douglas Welbat ( Europa-Macabros, auch viel bei TKKG, drei ??? etc. ), Lothar Zibell ( viel bei TKKG und Edgar Wallace bei Europa ), Wolf Frass ( bei TKKG des öfteren etc. ).

Maritim und Karussell greifen in ihnen Hörspielen auch fast zu 100 Prozent auf Europa Sprecher zurück, was ich sehr toll finde.

Auch die Titel-Musik ist sehr gut.

Fazit:

Ein kleines, aber feines Hörspiel mit zahlreichen Europa-Sprechern, dass aber vom Konkurrenz-Label Maritim ist.

11412 - Kommentar zu Dan Shockers Gruselkabinett
Toby  18.01.2005 00:37

 Die Serie 'Dan Shockers Gruselkabinett' ist die weiterführung der Serie 'Dan Shockers - DER MAGIER' Hier sind 5 Folgen 1999-2002 erschienen.
1) Magirons Todes-Show
2) Geister der Vergangenheit
3) Die Spiegelmonster der Madame Rahda
4) Der Leichen-Alchimist
5) Todeszauber

11317 - Kommentar zu Dan Shockers Gruselkabinett - (2) - Roy de Voss: Der Leichen-Alchimist
Tonda  05.01.2005 14:51

 Auch bei diesem Hörspiel hat man das Gefühl, aufgrund der bekannten Stimmen einen alten EUROPA-Klassiker zu hören. Aber auch die Sprecher der jüngeren Hörspiel-Generation wie Peter Gröger (bekannt als "Quark" in Star Trek - Deep Space Nine)" tragen zu einem Gelingen dieser Produktion bei. Leider ist die Story nicht so packend, wie man es von Dan Shocker in seinen Serien "Macabros" und "Larry Brent" gewohnt ist, aber vielleicht braucht die neue Serie nur einfach eine längere Anlaufzeit.
Für mich ist diese Reihe jedenfalls eine echte Alternative zu EUROPAs Rückkehr der Klassiker-Reihe, die ja bis auf die Herausgabe 4 neuer Larry Brent Abenteuer nicht viel mehr zu Stande gebracht hat, als die alten Hörspiele zu verstümmeln und mit schlechter Musik zu unterlegen.

12885 - Antwort zu Kommentar Nr. 11317
HanZ  01.08.2005 22:52

 Diese Story hier... ist die einzigste aus dieser reihe hier... die ich OK finde!!!
Mal vom anfangs gesang abgesehen.. ist diese produktion pseudo prof. einzustufen.
die geschichte dümpelt zwischen Larry Brent und Macabros hin und her...
nun.... ich finde die cd die beste aus dieser reihe...
kann mann hören muss mann aber nicht

11316 - Kommentar zu Dan Shockers Gruselkabinett - (1) - Roy de Voss: Todeszauber
Tonda  05.01.2005 14:36

 Larry Brent trifft Macabros!
Ich finde es eine großartige Idee von maritim, eine neue Dan Shocker Serie mit den von EUROPA gewohnten Sprechern zu besetzen. Dadurch hat man direkt so etwas Vertrautes. Aussergewöhnlich spannend würde ich diese Folge nun nicht gerade nennen, aber sie ist durchaus hörenswert und gerade Larry Brent und Macabros-Fans sollten sich diese Reihe nicht entgehen lassen!

10012 - Kommentar zu Dan Shockers Gruselkabinett
Hummel123  17.08.2004 14:22

 Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, ob es von Dan Shockers Gruselkabinett noch mehr als nur die eine Folge gibt???

Grüße, Euer Oliver

10017 - Antwort zu Kommentar Nr. 10012
ohrkino.de  17.08.2004 20:42

 Momentan gibt es nur die eine und nächsten Monat kommt eine zweite raus.

10021 - Antwort zu Kommentar Nr. 10017
Hummel123  18.08.2004 00:42

 KLASSE, also beginnt die Serie gerade erst neu????

Grüße Oliver