Diverse Hörspiele zu Filmen
Autor/inIsabel Allende, Astrid Lindgren, Paul Maar, Erich Kästner, Oliver Kalkofe, Oliver Welke, Bastian Pastewka, James Krüss
GenreEinzelhörspiele
VerlagEuropa, Karussell, Deutsche Grammophon, Junior, edel, kiddinx, Oetinger audio, WortArt, Baumhaus Verlag

Viele Filme kamen und kommen auch als Hörspiel heraus. Oftmals als TV-Original-Aufnahme, d.h. der Soundtrack des Films als Hörspielbearbeitung.

 

 

Kommentare zu Diverse Hörspiele zu Filmen
Stand: 20.08.2017

Neuer Kommentar zur Serie

1-15 von 34Nächste Seite der ListeEnde der Liste

44453 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
Lukas  13.02.2017 16:07

 Genial. Die Leutchen, die das Cover gemacht haben bei Oettinger. Bei den Sprechern wurde glatt Timm Thaler vergessen und angeblich hat Sven Nordqvist das Buch geschrieben. Cool

44448 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
MK  13.02.2017 11:00

 Timm Thaler jetzt im Kino!

Der gelungene Kinofilm kann auch als Hörspiel überzeugen.

Obwohl die Geschichte den Älteren durchaus bekannt ist, überrascht die Kinoversion mit unerwarteten Neuerungen. Schon die Zeit, in der die Geschichte spielt, wirkt historisch und doch sehr konfus. Da wird die Fotografie als technisch aufwendig gepriesen und zugleich ist ein Taxi und ein Kinobesuch vollkommen normal. Zur Krönung gibt es am Ende auch noch Mobiltelefonie. Dennoch hält sich der Film damit mehr an die Buchvorlage als die TV-Version aus den 70ern. Verändert wurde aber so einiges.

Das Hörspiel zeigt eindrucksvoll, dass das Drehbuch für den Film und nicht fürs Hörspiel geschrieben wurde. Die hervorragende Leistung von Volker Hanisch und insbesondere sein Text - geschrieben von Barbara van den Speulhof - ist hervorragend. Zwar erscheint das Hörspiel mehr wie eine Lesung mit szenischen Elementen (aus dem Original-Film), aber Hanisch schafft eine gelungene Atmosphäre und hebt sich deutlich von einem Standarderzähler ab.

Der Film ist mit tollen Schauspielern besetzt: Axel Prahl, Charly Hübner (bekannt als Kakmann aus Bibi & Tina und besonders Justus von Dohnányi, der zuerst sehr steif ist und dann zur absoluten Höchstform aufläuft und alle Facetten zeigen kann.

Schade ist, dass in einer solchen Kindergeschichte unnötige Schimpfwörter vorkommen. Und dass, obwohl es in der Handlung selber thematisiert wird.

Das besonders Schöne an dem Märchen von James Krüss ist nachwievor das Ende. Die Geschichte ist so spannend, weil man sich die ganze Zeit fragt, wie Timm wohl das Lachen wieder bekommen wird. Aber auf die einfachste aller Lösungen kommt man nicht. Auch nicht, wenn man die Serie in den 70ern vor langer Zeit mal gesehen hat.

Fazit: Schön, dass es solch ein Klassiker ins Kino geschafft hat. Tolle Umsetzung - auch als Hörspiel.

44452 - Antwort zu Kommentar Nr. 44448
Gunther Rehm und Ele  13.02.2017 15:35

 Sorry, aber für uns als 80 er Jahre Film- und Kassettenkinder gibt es nur die unvergleichlich geniale Serie von 1979/80, mit dem großartigen Horst Frank als fieser Baron und dem nicht minder großartigen Richard Lauffen als sein Butler Anatol sowie natürlich Tommy Ohrner, als einzig wahrer Timm Thaler.

Die geniale Musik von Christian Bruhn nicht zu vergessen.

44454 - Antwort zu Kommentar Nr. 44452
Arkadia  14.02.2017 13:40

 Da stimme ich zu. Horst Frank = der einzig wahre Baron Lefuet, Richard Lauffen = der einzig wahre Anatoll, Thomas Ohrner = der einzig wahre Timm Thaler ^^ ;)

41201 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - W I L L O W
Namenlos  14.07.2013 16:18

 Nachmache von der Moses Geschichte und keine gute, da kann man sich auch ne Bibel kaufen und sich das Buch Moses vorlesen lassen!

37594 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - In einem Land vor unserer Zeit
Tabascofanatikerin  15.07.2011 14:24

 "In einem Land vor unserer Zeit" ist eine ungeuer spannende Suche von einer Gruppe von Dinosaurierkindern nach dem "grossen Tal", einer fruchtbaren Gegend für Pflanzenfresser.
Es ist ein Hörspiel zum Film, daher gibts kein Titellied, aber auch sonst keine Originalmusik, denn die wird (wie bei "Arielle die Meerjungfrau") von der klassischen Musik Tschaikowskis ersetzt. Komisch, ist aber so.
Der Erzähler kann dabei recht gut die Gefühle der Kinder, insbesondere Littlefoot (dessen Mutter gewaltsam zu Tode kommt) erläutern und die Stimmung ist auch da dank gelungener Soundeffekte.
Kann ich jedenfalls empfehlen, auch Kindern, die nicht wie die 80er Generation mit dem Film aufgewachsen sind :)

37593 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - Arielle, die Meerjungfrau
Tabascofanatikerin  15.07.2011 14:18

 Das Hörspiel zu Arielle ist nicht von schlechten Eltern: stimmungsvoll, gut nacherzählt von Hans Paetsch zwischen den Szenen :)
Allerdings fehlt die Originalmusik, stattdessen wird die Musik von Tschaikowski verwendet (es ist übrigens nicht das erste Hörspiel, das so verfährt). Und manche Szenen werden komisch umgeändert, damit es eben in Hörspielformat passt, z.B. gibt es in Tritons Schloss wesentlich mehr Türen...
Trotzdem, ich hörs immer noch gerne :)

36856 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - Der König der Löwen
Tabascofanatikerin  09.06.2011 13:16

 Ein ganz "okayes" Hörspiel zum Film.
Auffallend ist jedoch, dass Zazu einen anderen Sprecher hat (wohl die Kinoversion), ausserdem haben Wolfgang Kühne (Mufasa) und Thomas Fritsch (Scar) ihre Zeilen damals noch anders oder leicht variiert umgetextet gesprochen (auch Kinoversion, wenn ich nicht irre).
Teils wurde gekürzt und die Brutalitäten der Geschichte deutlich abgeschwächt. Aber zum Glück so,dass es der Handlung nicht wesentlich schadet.
Die Lieder gibt es auch zu hören.
Unterm Strich also ein gutes Hörspiel zum Film.

35380 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - Vergessene Welt - Jurassic Park - Etwas hat überlebt
andy  09.01.2011 17:27

 Also nach eingehender Suche wage ich zu behaupten, bei hoerspielland fehlt Teil 1!!
Das hier ist Teil 2, und Teil 3 hab ich auch noch irgendwo gesehen. Aber No. 1 ist unauffindbar.

34692 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - Arielle, die Meerjungfrau
JennyLou  31.10.2010 22:13

 Meine absolute Lieblingskassette. Einfach wunderschön, auch noch nach über 10 Jahren. Höre die Kassette heute noch genauso gerne, wie früher!

33898 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - Die Schöne und das Biest - Folge 2
Cath Bond  12.08.2010 22:42

 Die beiden Hörspiele habe ich noch
Ich liebr einfach die Disney-Hörspiele
Ansonsten hab ich noch.Pocahontas
Bernard und Bianca im Känguruhland
Arielle die Meehrjungfrau
König der Löwen
101 Dalmatiner-Diesmal sind die Hunde echt
Der Glöckner von Notre Dame
Toy Story und Taran und der Zauberkessel

29778 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - Lauras Stern - Der Film
Namenlos  07.06.2009 16:08

 Lauras Stern!!!

29443 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - Lauras Stern - Der Film
Namenlos  28.04.2009 10:43

 Laura zieht mit ihrer Familie vom Land in die Stadt und hat dort probleme neue Freunde zu finden.
Als plötzlich ein *Stern* von Himmel fällt. Sie nimmt ihn mit nach hause und das Abenteuer beginnt....

Sehr schöne Geschichte!
Obwohl mir die Hörspiele der Bücher besser gefallen: Lauras Sternenreise, Lauras Geheimnis, Lauras Stern und die Traummoster etc.

28882 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - Charlie - Alle Hunde kommen in den Himmel
Stephan  11.02.2009 21:31

 Super Hörspiel muss man einfach hören und lieben genaustens an den Zeichentrickfilm gehalten Top

28458 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - Die Muppets Weihnachtsgeschichte
Fin  15.12.2008 17:26

 Die Muppets-Weihnachtsgeschichte, frei nach Charles Dickens ist einwirkliches Muss für Jung und Alt! Seit ich 7 Jahre alt bin, ist dieses wunderschöne Weihnachtsmärchen Teil meiner Vorfreude auf Weihnachten und ich werde definitv diese Geschichte jedes Jahr wieder hören. Wem die Originalgeschichte zu trocken ist, der sollte hier unbedingt zugreifen! Kein bisschen kitschig und überdreht, so wie man es sonst von den Muppets kennt.

26657 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - ID4 - Independence Day
Olli  25.05.2008 19:17

 Eine gewaltige außerirdische Armee bedroht die Existenz der Erde. Die Invasion beginnt mit dem Auftauchen gigantischer Raumschiffe, die sich über den wichtigsten Zentren der Welt positionieren. Die bedrohliche Fazination schlägt schnell in unvollstellbare Panik um, als die Raumschiffe angreifen und bedingungslos zerstören.Nun liegt das Schicksal der Menschheit in den Händen der wenigen Überlebenden, die sich für den alles entscheidenden Kampf gegen die Invasoren bereit machen ...

25868 - Kommentar zu Diverse Hörspiele zu Filmen - Der König der Löwen
stephan  05.03.2008 23:41

 wieder ein weiters highlight der disney filme hier das cover

1-15 von 34Nächste Seite der ListeEnde der Liste