Folge 124
Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Vergebliche Suche nach Gaby

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Wolfgang Kaven 
Tim Sascha Draeger 
Karl Niki Nowotny 
Klößchen (Willi) Manou Lubowski 
Gaby Veronika Neugebauer 
Kommissar Glockner Edgar Bessen 
Bruno Otterfeint Erik Schäffler 
Siegfried Otterfeint Frank Schröder 
Claude Bristol Philip Constanstin 
Claudia Alexandra Doerk 
Eva Traudel Sperber 
Gundula Céline Fontanges 
Polizist Rottmann Wolf Frass 
Hubschrauber-Pilot Tilman Madaus 
Autor: Stefan Wolf
Dialogbuch: Stefan Wolf
Regie: Heikedine Körting
Musik: Bonda / Büscher (Titel)
Effekte: André Minninger
Produktion: Heikedine Körting
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 2001

INFO
Als Gaby auf der unbelebten Straße zwischen Zoo und Stadtwald zu Claudias Party radelt, wird sie von zwei mächtigen Braunbären angegriffen, die aus dem Zoo entwichen sind. In letzter Sekunde kann sie sich in ein kleines Haus retten - nicht ahnend, in welches Verhängnis sie sich damit begibt. Denn dort haust ein Schwerverbrecher. Voller Angst stürmt Gaby zu ihm herein und - wird damit Zeugin seiner Tat. Fortan bleibt Gaby verschwunden. Tim, Karl und Klößchen suchen fieberhaft, müssen aber das Schlimmste befürchten.

 

AUFLAGEN

MC, Europa, 2001
CD, Europa, 2001

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Ein Fall für TKKG - Folge 124
- Vergebliche Suche nach Gaby
Stand: 15.12.2019

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

 Mir gefällt diese Geschichte sehr gut, weil Tkkg da einen Fall mit einem Bären haben, das gab es sonst in den vorherigen Folgen nicht. Es kam schon vor dass Tkkg mit einem Tiger zu tun hatten, nämlich in dieser Folge in den Klauen des tigers, dort in dieser Folge haben Tkkg das allererstemal mit einem Raubtier zu tun. Aber nun zurück zur Folge vergebliche Suche nach Gaby, eben da hat es Gaby es mit einem Bären der gerade aus dem Zoo ausgebrochen ist zu tun, da flieht Gaby und sieht nicht dass sie genau auf das Haus zuleuft in dem noch jemand wohnt, das ist doch eine merkwürdige Sache findet ihr nicht also ich finde es schon sehr merkwürdig. Ja und sonst passiert eigentlich nicht viel in dieser Geschichte, diese Geschichte hat keine Richtige Spannung in sich, wie zum Beispiel Hilfe Gaby in Gefahr die ich vorher bewertet habe, das finde ich an dieser Geschichte nicht so gut, dass sie viel zu wenig Spannung in sich hat. Aber sonst ist diese Geschichte schon sehr spannend, aber es gibt bessere Geschichten von Tkkg die mir besser gefallen als diese Folge hier.

silvan  06.06.2016 03:49

44013 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (124) - Vergebliche Suche nach Gaby

 Ich hab jetzt mal eine List gemacht, in welchen Folgen Gabi entführt wird, fallen euch noch mehr ein?

• Folge 27: Banditen im Palasthotel
• Folge 38: die weiße Schmuggleryacht
• Folge 43: Gefangen in der Schreckenskammer
• Folge 98: Die Haie vom Lotusgarten
• Folge 124: Vergebliche Suche nach Gabi

Rici  15.08.2011 11:26

37765 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (124) - Vergebliche Suche nach Gaby

 Hallo Rici,

ja, es gibt noch welche und zwar die Folge 83 "Hilfe, Gaby in Gefahr", wo sie von Gerlach Fiedler ( dem Einbrecher und Fensterbohrer ) entführt wird.

Und in der Folge 56 "Todesgruß vom gelben Drachen". Dort wird sie auch entführt, aber erst gegen Ende des Hörspiels.

Liebe Grüße "Gunther Rehm" alias Patrick.

Gunther Rehm  15.08.2011 23:43

37778 - Antwort zu Kommentar Nr. 37765

 Hier haben wir wieder die klassische Gaby-Entführung zum gefühlten 1000 sten Male;-))).

Das arme Mädchen, müßte doch schon bald reif für die Klapse sein;-)))).

Aber dennoch ist diese Geschichte recht packend erzählt, was auch an den wie immer guten Sprechern liegt.

Die Musik hat mich diesmal, leider nicht ganz so überzeugt, sie ist insgesamt etwas techno-lastig. Und das mag ich überhaupt nicht. Wo ist die tolle Musik Jan - Friedrich Conrad´s ?. Immerhin hat Frau Körting versprochen, in den neuen Hörspielen wieder die noch verwendbare ältere Musik demnächst wieder vermehrt einzusetzen, laut Interview. Was sehr tröstend ist.

Ich schreibe übrigens, gerade, an einem TKKG - Hörspielskript, mit dem Titel"DIE ENTFÜHRUNG DES KARL VIERSTEIN". Vielleicht wird es ja bald von Europa veröffentlicht;-))))).

Denn Karl ist auch mal dran=-)))).

Fazit: Gutes Hörspiel, mit alter Thematik und leider nicht überzeugender Musik.

Gunther Rehm  05.04.2010 22:29

32853 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (124) - Vergebliche Suche nach Gaby

 Wie einfallsreich, dass Gaby schon wieder entführt wird. Dass sie auf der Flucht vor dem Bären ausgerechnet in das Haus des Verbrechers flüchtet, ist unglaubwürdig, aber trägt zur Spannung des Falls bei.
Ein Höhepunkt in der Folge ist die Szene mit Tim, Klößchen und den beiden Joggerinnen.
Die Idee, Gaby in den Sarg zu legen, fand ich etwas unheimlich. Dass sie am Ende wieder befreit werden würde, war klar.

Marvin  22.06.2009 18:15

29924 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (124) - Vergebliche Suche nach Gaby

 Gute Folge, aber ich frag mich, wie oft Gaby noch entführt wir... Die Gute müsste ja schon einen seelischen Knacks haben , wenn sie die ganze Zeit entführt wird...

Ewy  12.04.2006 16:57

16423 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (124) - Vergebliche Suche nach Gaby

 Coole Folge. Hab ich mir vorher gekauft

Jo  16.07.2003 16:59

4271 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (124) - Vergebliche Suche nach Gaby

 Hallo Gaby! Tool, dass Du genauso heißt wie Gaby aus TKKG- danke dafür!
Ich fand die Folge auch cool und hab sie mir vorher gekauft (bevor ich das Hoerspiel hatte)! Wo gibt's eigentlich diese geilen TKKG Socken, mit denen die immer rumlaufen?

Menace  28.07.2003 03:47

4452 - Antwort zu Kommentar Nr. 4271

 Ich heiße Jo, nicht Gaby.Lies doch mal
genauer

Jo  28.07.2003 19:04

4466 - Antwort zu Kommentar Nr. 4452

 Wer heißt denn SO? Schön blöd!

Menace  30.07.2003 05:39

4493 - Antwort zu Kommentar Nr. 4466

 Warum So? Ich habe jo geschrieben

jo  30.07.2003 19:06

4501 - Antwort zu Kommentar Nr. 4493

 Die logischen Zusammenhänge werden in manchen Folgen erst mit dem lesen des Buches, das oftmal besser ist, klar.

Ninne  18.05.2001 11:38

500 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (124) - Vergebliche Suche nach Gaby

 Wann gibt es denn die neuen Hoerspiele bitte mailt mir!!!

Eisbär  22.04.2001 10:06

476 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (124) - Vergebliche Suche nach Gaby

 Gar nicht mal schlecht diese TKKG-Folge. Richtig gut sogar. Ein witziges Element aus den "Klauen des Tigers" ist erneut dabei: Aus Angst vor dem wilden Tier flüchten TK auf einen Baum.
Eine Frage drängt sich mir da allerdings auf. Warum hat Karl sein Handy nicht mehr dabei? Als sich Tim und Karl im Wald auf die Suche nach Gaby machen und sich dabei in der Gefahrenzone aufhalten wäre es doch sehr nützlich gewesen. Und zuvor auf der Party hatte er es doch noch. Na gut. Dann wäre es auch nicht so spannend und gefährlich für Tim gewesen.
:-)

Malte  23.02.2001 20:33

421 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (124) - Vergebliche Suche nach Gaby

Layout 2019

hoerspielland.de > Hörspiel-Fakten > Ein Fall für TKKG > 124. Vergebliche Suche nach Gaby