Folge 21
Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Michael Knight und die Zuflucht

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Christian Günther 
K.I.T.T. Gottfried Kramer 
Michael Knight Andreas von der Meden 
Devon Miles Hans Sievers 
Bonnie Barstow Antje Roosch 
Bianca Morgan Anita Lochner 
Tanja Katja Nottke 
Ted Cooper Günter König 
Harley Freeman Boris Tessmann 
Veronica Annika Pages 
Monica Brown Dorette Hugo 
Dialogbuch: Matthias Grimm
Regie: Heikedine Körting
Hörspielbearbeitung: Peter Bondy
Musik: Jan Friedrich Conrad
Redaktion: Hedda Kehrhahn
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 1989

INFO
Ein Wissenschaftler wird tot aufgefunden. Wurde er ermordet? Bei der Aufklärung des Verbrechens gerät Michael an eine gefährliche Frau, die keine Mittel scheut, um ihre Ziele zu erreichen...

 

AUFLAGEN

MC, Europa

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Knight Rider - Folge 21
- Michael Knight und die Zuflucht
Stand: 14.07.2020

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

 Mal wieder sehr Bond-mäßig aufgemachte Folge - wenn auch etwas "für Arme". Pointierte Waffe versteckt im Reserverad, und damit die Durschlagskraft auch effektiv gleich ist, gleich mal teflonbeschichtet ... ja klar ... könnte sich auch ein Bond-Gegenspieler wie Dr. No einfallen lassen sowas.

Aber sonst gar nicht übel eigentlich ... bis auf den fürchterlichern Übersetzungsfehler: Si-14 --- Bonnie:- "Si ist das Symbol für SILIKON und 14 ist sein Atomgewicht". AUAAH. Damit dichte ich zwar meine Badewanne ab, aber sonst brauch ich das Zeug so gut wie nie...

andy  07.02.2014 00:11

41864 - Kommentar zu Knight Rider - (21) - Michael Knight und die Zuflucht

 Michael Knight und sein geniales Auto K.I.T.T, sind alles andere als "James Bond für Arme"!!!.

Wenn ich in Not geraten würde, dann wären die beiden und die Foundation die ERSTEN und BESTEN, die ich rufen würde...denn zu der Foundation, Michael Knight und K.I.T.T, habe ich Vertrauen ( wenn es sie wirklich geben würde;-), viel besser als dieser frauenfressende Möchtegern-Bond, der jede Frau am Ende ins Bettchen zieht und ein seelenloses Auto ( Aston Martin ) fährt, dass nicht spricht, keine Emotionen hat und sonst, außer die paar manuellen Spielereien, die ihm ein gewisser "Q" einbaut, nichts bieten kann!!!.

Ganz anders, der geile K.I.T.T, ein vollautomatischer Computer auf vier Rädern...MEIN TRAUMWAGEN;-)), der Meikel wirklich mal aus einer Gefahrensituation holen kann, vollautomatisch fährt und auch sonst ein wahrer Lebensretter ist...das alles kann der Aston Martin nicht und wird er auch nie können!!!.

Also, Meikel und K.I.T.T., wenn ich Eure Hilfe brauche, dann hole ich Euch;-))!!!.

Gunther Rehm und Ele  01.07.2020 18:00

46214 - Antwort zu Kommentar Nr. 41864

 Hier haben es 2 Frauen faustdick hinter den Ohren, denn sie gehen über Leichen.

Aber Meikel und K.I.T.T heften sich schon an die Fersen des weiblichen Verbrecherduos.

Günther König, der TKKG, A-Team, A Nightmare, Larry Brent, Macabros-Erzähler ist hier auch in einer kleinen Rolle mitdabei.

Die Musik Conrads überzeugt auch hier wieder einmal mehr.

Fazit: Eine tolle Folge, die zeigt, dass es auch Frauen gibt, die es faustdick hinter ihren süßen Öhrchen haben;-).

Gunther Rehm  12.12.2012 23:48

40192 - Kommentar zu Knight Rider - (21) - Michael Knight und die Zuflucht

Layout 2019

hoerspielland.de > Hörspiel-Fakten > Knight Rider > 21. Michael Knight und die Zuflucht