Folge 4

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die Horror-Maschine

Autor: Dan Shocker
Verlag: Europa

INFO
Ein zwielichtiger Forscher beschäftigt sich mit verbotenen Experimenten. Er will aus Menschen Monster machen. Die Vorrichtung dafür hat er bereits entwickelt: "Die Horror-Maschine". Sie spuckt unfaßbare Geschöpfe aus und auch Larry Brent, alias X-RAY 3, der den Auftrag erhält, den Fall zu lösen, gerätin die Räder dieser unheimlichen Maschine. Gibt es für ihn noch eine Rettung?

 

AUFLAGEN

MC, Europa

 

KURZBEWERTUNG
2 Stimmen

absoluter Tiefpunkt der Reihe
peinlich, albern und kein bißchen gruselig
überflüßige Hörspielumsetzung

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Larry Brent - Folge 4
- Die Horror-Maschine
Stand: 15.12.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

42990 - Kommentar zu Larry Brent - (4) - Die Horror-Maschine
Jan.P.  31.03.2015 15:53

 Larry Brent lernt also innerhalb von drei Tagen so fließend Chinesisch, dass er sich dann in China problemlos unterhalten kann?? Okay. Liegt wohl daran, dass er nach eigenen Angaben "mit Stäbchen essen kann"... Aber das Sprachproblem existiert für Larry (Amerikaner) nie, auch als er z.B. in der Folge mit dem Chopper in Düsseldorf ermittelt.

32615 - Kommentar zu Larry Brent - (4) - Die Horror-Maschine
Gunther Rehm  09.03.2010 00:42

 Ein leider unspannendes Hörspiel der sonst so tollen Brent Reihe.

Auch Rainer Schmitt, kann das Ruder des schwachen Drehbuch leider nicht herum reißen. Denn es ist nur einfach grottenschlecht.

Auch die Musik kann hier ganz und garnicht überzeugen.

Kein Wunder, denn in dieser Folge war der Komponist auch nicht Carsten Bohn.

Er steuerte erst ab dem 7ten Teil der Reihe die Musik bei.

Fazit: Der Titel müßte eigentlich "Die Unhorror-Maschine" heißen.

8781 - Kommentar zu Larry Brent - (4) - Die Horror-Maschine
Dirk  13.04.2004 17:42

 Ein ziemlich uninteressantes Hörspiel und leicht unterdurchschnittlich finde ich noch zu positiv bewertet !!!
"Die Horror-Maschine" überzeugt in keinster Weise und die blutige Szene am Ende der Geschicht wurde bei der RdK auch noch heraus geschnitten !

9009 - Antwort zu Kommentar Nr. 8781
Christian H.  04.05.2004 15:26

 Reden wir beide eigentlich von demselben Hörspiel?Die "Horror-Maschine" gehört,auch wenn sie durch die absolut unerträglichen Zensierungen arg verschandelt worden ist,zu den absolut besten Folgen der "LARRY BRENT-Serie;allein schon wegen der Szene in der Leichenhalle des rot-chinesischen Krankenhauses.

9042 - Antwort zu Kommentar Nr. 9009
Dirk  06.05.2004 13:39

 Hey Christian,
daß tun wir wohl !!! Aber Geschmäcker sind nunmal verschieden !
Ich habe die Original-Fassung von 1983 und über die schreibe ich hier auch. Mir hat sie einfach noch nie gefallen !!!

4823 - Kommentar zu Larry Brent - (4) - Die Horror-Maschine
Tonda  18.08.2003 18:10

 Das vierte Abenteuer Larry Brents ist, finde ich, leicht unterdurchschnittlich geraten. Es ist durchaus spannend, aber mich konnten weder Handlung noch Sprecher ganz überzeugen. Lustig ist die Szene mit dem Simultanübersetzer, bei der der Sprecher des Chinesen Tao Ching die ganze Zeit in fantasiechinesisch seine Geschichte im Hintergrund erzählt, während die Übersetzung laut darübergesprochen wird.

372 - Kommentar zu Larry Brent - (4) - Die Horror-Maschine
Larry  03.12.2000 16:52

 Dieses Hörspiel wird sicher in der Klassiker-Version auch geschnitten. Einiges verwundert an dieem Tape. Z.B "Die PSA hat keine chinesischen Agenten." Jeder leser weiß das Su Hang alias X-Girl-H die berühmteste Kollegin Larrys neben Morna U. ist.