Folge 49

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Fünf Freunde und die Frau ohne Gedächtnis

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Lutz Mackensy 
Julian Marco Kraft 
Dick Jannik Endemann 
Anne Theresa Underberg 
George Alexandra Garcia 
Tante Fanny Ursula Sieg 
Onkel Quentin Andreas von der Meden 
Constable Billings Matthias Bullach 
Grace Janina Richter 
Kitty Nadia Reichardt 
Steven Kai-Hendrik Möller 
Godunoff Henry König 
Willy, Entführer Achim Schülke 
Eddy, Entführer Jan-David Rönfeldt 
Professor Monahan Volker Bogdan 
Der Boss Rainer Schmitt 
Autor: Gabriele Hartmann
Dialogbuch: Gabriele Hartmann
Regie: Heikedine Körting
Musik: Stahlberg, Conrad, Betty George
Produktion: Heikedine Körting
Redaktion: Wanda Osten
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 2002

INFO
Wer ist die rothaarige junge Frau, die die Fünf Freunde bewusstlos am Strand finden? Sie kann sich an nichts erinnern, aber sie wird von finsteren Gangstern verfolgt. Doch warum hat sie panische Angst vor der Polizei? Und was hat die Kronprinzessin von Malsuria mit ihr zu tun? Als die Kinder glauben, das verwirrende Rätsel gelöst zu haben, überstürzen sich die Ereignisse...

 

AUFLAGEN

CD, Europa, 2002
MC, Europa, 2002

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Fünf Freunde - Folge 49
- Fünf Freunde und die Frau ohne Gedächtnis
Stand: 17.08.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

42573 - Kommentar zu Fünf Freunde - (49) - Fünf Freunde und die Frau ohne Gedächtnis
Gunther Rehm  04.10.2014 23:54

 Eine sehr gute Folge um eine geheimnisvolle Frau und ihre Identität, dass die Fünf Freunde hier aufklären müssen.

Die Sprecher, besonders Henry König ( mit russischem Akzent - genau wie bei "Larry Brent" als Iwan Kunaretschew und bei TKKG 168 ) und Rainer Schmitt ( DER Larry Brent ), Achim Schülke sind sehr, sehr, gut in ihrer Rolle.

Die Musik ist auch sehr gut, es kommen dort einige Stücke von Phil Moss vor, die auch bein "Tom und Locke" vorkommen.

Fazit: Eine tolle Folge mit tollen Sprechern, einer spannenden und rätselhaften Geschichte und der tollen Musik von Moss/Conrad/George.

39980 - Kommentar zu Fünf Freunde - (49) - Fünf Freunde und die Frau ohne Gedächtnis
Josh  12.10.2012 20:45

 eine der besten folgen, jedoch nicht wie sonst fast alle folgen zum einschlafen geeignet, da sich etwas verwirrung breitmacht - trotzdem: großes lob!

5489 - Kommentar zu Fünf Freunde - (49) - Fünf Freunde und die Frau ohne Gedächtnis
silvana gloor  30.09.2003 13:21

 diese folge ist sehr spannend.

29799 - Antwort zu Kommentar Nr. 5489
Namenlos  09.06.2009 14:52

 Naja, also ich fand sie nur mäßi g spannend...und ich hab auch nicht sofort alles verstanden...

1579 - Kommentar zu Fünf Freunde - (49) - Fünf Freunde und die Frau ohne Gedächtnis
Manuela  03.12.2002 15:01

 Mir fehlen nur noch zwei Folgen. Ich suche Nr. 48 und 49 auf CD. Würde gerne tauschen. Bitte bei mir melden!! Danke im Voraus!