Folge 107

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die drei ??? und der Schatz der Mönche

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Thomas Fritsch 
Justus Jonas, erster Detektiv Oliver Rohrbeck 
Peter Shaw, zweiter Detektiv Jens Wawrczeck 
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich 
Morton Andreas von der Meden 
Lama Geshe Rolf Nagel 
Tai Sutsi  Dr. Boo-Young Shin 
Chuck Yan Kimsang 
Vinaya  Prof. Dr. Zhu 
Mr. Zhang Ingo Feder 
Lesley Dimple Ann Montenbruck 
Mrs. Wilbur Ingeburg Kanstein 
Autor: Ben Nevis
Dialogbuch: André Minninger
Regie: Heikedine Körting
Musik: J.F. Conrad, Morgenstern, Zeiberts
Effekte: André Minninger
Produktion: Heikedine Körting
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 2003

INFO
"Ich möchte Peter Shaw sprechen. Es ist dringend." - "Worum geht es denn, Mister?" - "Um sein Leben." Eigentlich hatte Peter nur nach einem geeigneten Drehort für ein Filmprojekt an der Schule gesucht. Doch in der verlassenen Fabrikhalle findet er mehr als nur einen stimmungsvollen Schauplatz für den geplanten Kriminalfilm: ein geheimnisvolles Kästchen, einen Zettel mit merkwürdigen Schriftzeichen - und einen messerwerfenden Asiaten, der sich sofort an seine Fersen heftet. Und das ist erst der Auftakt zu einem neuen Fall für die Drei ???.

 

AUFLAGEN

MC, Europa, 2003
CD, Europa, 2003

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Die drei ??? - Folge 107
- Die drei ??? und der Schatz der Mönche
Stand: 28.05.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

43883 - Kommentar zu Die drei ??? - (107) - Die drei ??? und der Schatz der Mönche
silvan  30.04.2016 12:11

 diese folge ist wirklich die langweilligste folge die es je gibt von mir aus hätte man einen anderen titel für diese folge nehmen können dann hätte es auch ein anderes Hörspiel geben müssen das dann viel besser geworden wäre aber nun zur heutigen zeit es gibt heutzutage bessere Hörspiele der drei Fragezeichen wie zum Beispiel fussballgangster dass ist die beste folge die es je gegeben hat und heute noch gibt und sonst gefällt mir die fole 107 wirklich nicht ich habe sie heute noch einmal durch gehört das ist wirklich keine gute folge.

34076 - Kommentar zu Die drei ??? - (107) - Die drei ??? und der Schatz der Mönche
Gunther Rehm  03.09.2010 22:47

 Diese Folge kommt aber enorm schlecht weg;-). Ich finde sie persönlich aber nicht schlecht.

Sicher mit den Klassikern 1-40 kann sie es nicht mit aufnehmen, denn diese sind unübertroffen.

Aber trotzdem ist diese Folge immer noch besser, als die Produktionen anderer Labels.

Ich liebe das Label Europa. Ich besitze nahezu alle Serien dieses Labels komplett;-).

Diese Folge hier, hat zum ersten Male einen Gastsprecher, den viele aus dem Dreiteiler "Die Gentlemen bitten zur Kasse" von 1966, her kennen ( für Nichtkenner - Das ist die großartige sixties Serie um den englischen Postraub von 1963 ), nämlich Rolf Nagel ( *1929 ), er spielte den Nachtclubbesitzer Jerry Williams.

Hier spricht er für das Oberhaupt der Mönche Lama Geshe. Er macht seine Rolle ganz ordentlich. Man nimmt ihm den Chef der Mönche sofort ab.

Musikalisch hat diese Folge einige schräge Musikstücke ala Jens-Peter Morgenstern zu bieten.

Fazit: Tolles Hörspiel mit einem herausragenden Rolf Nagel als Oberhaupt der Mönche Lama Geshe.

28734 - Kommentar zu Die drei ??? - (107) - Die drei ??? und der Schatz der Mönche
Nick Knatterton  21.01.2009 21:15

 ja,
diese folge habe ich mir gestern das erste mal angehört und sie gefiel auch mir überhaupt nicht.
wie mein vorredner schon sagte sind die dialoge viel zu lang.
eine geschichte zum einschlafen!

28733 - Kommentar zu Die drei ??? - (107) - Die drei ??? und der Schatz der Mönche
MAX  21.01.2009 16:59

 Eine so schlechte Folge, wie sie selten bei den drei ??? entwickelt wurden. Aus einem so guten und spannenden Buch so etwas zu fabriziweren, nein, das geht wirklich nicht. Auch wenn es ein Wiedersehen´mit Morton gibt. Viel zu lange Dialoge, vorallem zwischen Justus und dem Lama, der eigentlich besser vobn einem Chinesen gesprochen werden können. Peter und Bob fallen hier fast gar nicht auf. Und die alberne Lösung für so eine lange Hörspieldauer ist wohl arg übertrieben. Ich gebe 2 von 10 Punkten.

7903 - Kommentar zu Die drei ??? - (107) - Die drei ??? und der Schatz der Mönche
Markus  17.02.2004 02:38

 Da haben wird sie, na endlich.

Die wohl schlechteste Folge der drei ???

Die kann man an langeweile nicht mehr toppen

ein gähnender Monolog folgt dem nächsten

Hier wird einem ein Inhalt vermittelt der nicht langweiliger sein kann.

Bitte liebes Europa Team, hört Euch diese Folge jeden Tag an, damit ihr nie vergesst, sowas darf von deutschenm Boden aus nicht mehr passieren

Note 6(------)

2270 - Kommentar zu Die drei ??? - (107) - Die drei ??? und der Schatz der Mönche
Malte  04.02.2003 18:08

 Diese Folge ist sicherlich kein Highlight, aber ich höre die drei ??? nachwievor gerne.

Der Anfang der Geschichte ist noch recht spannend und der Besuch bei Mortons Arbeitsstätte ist mal was neues. Die Story benötigt viele Erklärungen und dadurch zieht sich der Fall in die Länge, ohne das viel ermittelt wird.

Bei der Auflösung des Falles zeigt Justus, das wie sehr er von sich überzeugt ist. Er geht ein unnützes Risiko ein, nur um sich selbst zu beweisen. Wer die Folge gehört hat, weiß was ich meine: das Öffnen des Kästchens. Was Justus als Spass deklariert, ist keine Heldentat und passt nicht zu dem Protagonisten Justus Jonas. Irren ist doch menschlich und davon sollte Justus demnächst wieder ausgehen.

2155 - Kommentar zu Die drei ??? - (107) - Die drei ??? und der Schatz der Mönche
Markus  27.01.2003 18:01

 Eine so schlechte Folge wird wohl nur durch die Vorgängerfolge geschlagen.
Ein so billig zusammengeschustertes Hörspiel, welches weder Spannung noch witzige Kommentare beinhaltet. Handlung? Fehlanzeige!
Das kann Europa doch besser!

2633 - Antwort zu Kommentar Nr. 2155
Der Hörspielfan  06.03.2003 10:05

 Hast recht die Folge ist einfach nur zzzZZZzzz......laaaaaangweilig.Zu lang teilweise nur sinnloses gesülze um die Folge auf über eine Stunde zu drücken.
Gruss Hörspielfan

2248 - Antwort zu Kommentar Nr. 2155
Cyntia  02.02.2003 18:10

 Seh ich genau so!