Folge 167

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Der Unsichtbare

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Wolfgang Kaven 
Tim Sascha Draeger 
Karl Niki Nowotny 
Klößchen (Willi) Manou Lubowski 
Gaby Rhea Harder 
Herr Sauerlich Henry König 
Kommissar Glockner Edgar Bessen 
Wespe Cäsar  
Hoddy Hayward Achim Schülke 
Jennifer Linn MacKenzie 
Sonja Jamie Leaves 
Karsunke Jörg Gillner 
Franzke Erik Schäffler 
Frau Drögel Karin Buchholz 
Sekretärin Monika Werner 
Mechthild Susann Jarling 
Wachmann Christian Rode 
Effekte: André Minninger
Produktion: Heikedine Körting
Redaktion: Wanda Osten
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 2009

INFO
Die Polizei ist ratlos, als in der Millionenstadt vermehrt Falschgeld auftaucht. Als Tim zu den Geschädigten gehört, beschließen TKKG auf eigene Faust nach den Urhebern zu forschen. Doch plötzlich ergibt sich ein Zusammenhang zwischen dem offenbar Verdächtigen und dem Diebstahl eines alten, ägyptischen Käfers durch einen unsichtbaren Dieb. Die Verwirrung ist groß, denn das Puzzle fügt sich nur schwierig zusammen. Tim, Karl, Klößchen und Gaby müssen sehr genau aufpassen, damit sie die richtigen Schlüsse ziehen…

 

AUFLAGEN

CD, Europa, 2009
MC, Europa, 2009

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Ein Fall für TKKG - Folge 167
- Der Unsichtbare
Stand: 29.04.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

34766 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (167) - Der Unsichtbare
inco  06.11.2010 17:23

 Kann mir mal jemand sagen warum man nicht bei jedem Hörspiel eine Kurzbewertung abgeben kann. Ich verstehe es nicht bei manchen geht es ja. Wieso nicht bei allen???
Das nervt mich echt total.
Bei diese Folge würde ich sehr geren so eine Kurzbewertung schreiben.
Man kann dann nämlich sehr gut Minuspunkte und Pluspunkte auf einem Blick erklären.

34403 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (167) - Der Unsichtbare
Lars  06.10.2010 14:21

 Der HOFFNUNGSCHIMMER!!! Die Stories gehen allem Anschein nach wieder in die richtige Richtung! Als Fan der ersten 40 Hörspiele musste man bei der einen oder anderen Folge wirklich den Kopf schütteln! Roboter als Attentäter, so ein Scheiss!

32894 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (167) - Der Unsichtbare
Marvin  10.04.2010 15:48

 Die neue Stimme Gabys stört mich überhaupt nicht, sie ist wunderbar in die Handlung integriert und verdient Anerkennung.
Ich finde, es gibt bessere Folgen, auch wenn das Thema Falschgeld angesprochen wird und Karl seine Erklärungen preisgibt. Mich hat gewundert, dass es in dieser Oper nur einen Wachmann gab und Tim ihm unbemerkt Abführmittel in den Tee füllen konnte. Aber es ist halt TKKG und dieser Fall hat mehr Realitätsnähe als andere. Ich hoffe, dass mir die nächste Folge wieder besser gefallen wird, denn rein optisch von der Gestaltung des Covers her war ich eigentlich zufrieden.

32765 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (167) - Der Unsichtbare
Malte  24.03.2010 16:08

 Die Veröffentlichung dieser neuen TKKG-Folge wird dadurch überschattet, dass nach 166 Folgen eine neue Sprecherin für Gaby zu hören ist. Veronika Neugebauer ist leider überraschend im Alter von 40 Jahren gestorben. Rhea Harder ist die neue Stimme im Team. Eine gute Wahl. In dieser Folge hat Sie aber noch nicht die richtige Gelegenheit zu zeigen, was sie kann.

Die Story ist gut erzählt. Es gibt einen klaren roten Faden und - wie bei den neueren Folgen scheinbar üblich - auch wieder eine Rückblende.

Diese Rückblende hat einen lustigen Effekt. Beim ersten Hören kommt der Gedanke "Warum ist mir das nicht gleich aufgefallen?" und es macht Spaß die Folge erneut zu hören.

Der Fall bietet spannende Wendungen und zwei kombinierte Verbrechen. Der neue Autor hat sich damit geschickt an den Stil von Stefan Wolf angepasst ohne dabei extrem zu werden, wie es in einigen Geschichten von Wolf passiert ist. Gut gelungen.

Fazit: Eine gute und spannende Folge. Solide TKKG-Unterhaltung.