Nachricht zu Die drei ??? - Folge 18
- Die drei ??? und die Geisterinsel

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Acht plus Drei?

Möchtest Du das Hörspiel auch bewerten? Dann wähle hier ein Stimmungszeichen.

 
Suchst du etwas, oder möchtest du etwas anbieten? Dann schreibe deinen Kommentar bitte nicht hier, sondern auf dem Marktplatz.

Kommentare zu Die drei ??? - Folge 18
- Die drei ??? und die Geisterinsel
Stand: 06.04.2020

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

 Die drei ??? und die Geisterinsel (18)
Auflage 2001

STORY 5/6
SPRECHER 6/6
MUSIK 6/6
SPANNUNG 6/6

23/24 Punkte

Note: 1

Joachim Wolff  20.01.2018 08:29

44969 - Kommentar zu Die drei ??? - (18) - Die drei ??? und die Geisterinsel

 Ein sehr schöner alter Klassiker der drei ???, bei dem alles stimmt!!!.

Die tolle Musik von Carsten Bohn, die spannende Piraten-Goldschatz-Geschichte und, nicht zu vergessen, die genialen Sprecher, wie z.B., Gottfried Kramer, Karl-Heinz Gerdesmann, Joachim Wolff, Stephan Chreszinski, Volker Brandt, Hans Irle und Günther Flesch ( Hans Irle ist wieder unter einem Falschnamen gelistet ) etc.

Fazit: Eine sehr gute Folge, die alles bietet und alles hält - kurz, ein genialer Klassiker, den auch JEDER FAN DER DREI ??? ZU HAUSE HABEN SOLLTE!!!.

Gunther Rehm und Ele  01.10.2017 22:40

44789 - Kommentar zu Die drei ??? - (18) - Die drei ??? und die Geisterinsel

 Diese Folge erinnert mich etwas an die Folge Nr. 16 der Fünf Freunde, bei der ging es auch um einen alten Piratenschatz, wobei der Pirat Ein-Ohr Bill hieß und bei dieser hier heißt er Captain One-Ear, was übersetzt auch Ein Ohr heisst. Wer hat hier von wem abgekupfert;-). Trotzdem ist dieses Hörspiel der ??? ein durch und durch solides. Es hat eine tolle Auswahl an Sprechern wie Gottfried Kramer, der ja sowieso immer eine sichere Bank unter den früheren Sprechern aus dem Hause Europa war. Ebenso Günther Flesch und Joachim Wolff und wie sie alle heissen. Ganz besonders toll ist wieder einmal die tolle Musik Carsten Bohn´s. Dieses Hörspiel würde ich unter den besten 10 der gesamten Serie ansiedeln.

Gunther Rehm  20.04.2009 16:05

29382 - Kommentar zu Die drei ??? - (18) - Die drei ??? und die Geisterinsel

 Leider bin ich von der Folge etwas enttäuscht und habe mir wegen dem Titel mehr versprochen. Geisterinsel, kleines Geistermädchen auf einem Karusell. Ist echt gelungen, aber leider wird das Geheimnis schon recht schnell aufgeklärt und es geht plötzlich nur noch um einen verschwundenen Schatz. Schade. Meiner Meinung nach hätte man mehr mit dem Mädchen auf dem Karusell machen können und sollen.

Cringer  04.06.2007 14:41

22969 - Kommentar zu Die drei ??? - (18) - Die drei ??? und die Geisterinsel

 Tolle Folge auch wenn von Anfang an klar ist wo das Geld versteckt ist.

Bastian  02.01.2007 16:56

20842 - Kommentar zu Die drei ??? - (18) - Die drei ??? und die Geisterinsel

 Dies ist eine meiner Lieblingsfolgen von den drei Fragezeichen.
Ich bin ein riesenfan der abenteuer von den drei Jungs aus Rocky Beach.
Und mit "Die Geisterinsel" ist den Leuten bei Europa ein wirklich tolles Hörspiel gelungen!

Namenlos  23.10.2006 20:00

19752 - Kommentar zu Die drei ??? - (18) - Die drei ??? und die Geisterinsel

Layout 2019

hoerspielland.de > Hörspiel-Fakten > Die drei ??? > 18. Die drei ??? und die Geisterinsel