Folge 19

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die drei ??? und der Teufelsberg

CharakterSprecherIn
Hitchcock, Erzähler Peter Pasetti 
Justus Jonas, erster Detektiv Oliver Rohrbeck 
Peter Shaw, zweiter Detektiv Jens Wawrczeck 
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich 
Dalton Jürgen Thormann 
Mrs. Dalton Helga Bammert 
Hardin Christian Mey 
Professor Walsh Joachim Rake 
Ben Jackson Günther Flesch 
Reston Ulrich Benthin 
Dialogbuch: H. G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik: Bert Brac, Betty George
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Verlag: Europa

INFO
Auch wenn man nicht an Gespenster glaubt, bei einem abendlichen Spaziergang durchs Tal der Wehklagen können einem schon die Haare zu Berge stehen. Klar, daß unsere drei Detektive dem schauerlichen Heulen, dem das Tal seinen Namen verdankt, nachgehen müssen. Das jeden Abend einsetzende Stöhnen scheint aus einer Höhle im Teufelsberg zu kommen, doch sobald man sie betritt, herrscht Ruhe. Sollte an den Gerüchten, daß El Diablo, ein offiziell totgesagter Bandit, dort umgeht, doch etwas dransein? Professor Walsh, der wie Justus, Bob und Peter auf der Mendoza-Ranch weilt, ist genauso wenig abergläubisch wie die junge. Die Landarbeiter aber lassen sich mehr und mehr nervös machen. Wer nur versucht mit allen Mitteln, Eindringlinge vom Teufelsberg fernzuhalten - und warum? Selbst Justus tappt im dunkeln. Bis er ein winziges Steinchen in der Höhle findet, das alles andere ist als ein gewöhnlicher Stein...

 

AUFLAGEN

MC, Europa
CD, Europa, 2001
LP, Europa

 

KURZBEWERTUNG
2 Stimmen

spannung
gute Story
Ende ist sehr gerafft

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Die drei ??? - Folge 19
- Die drei ??? und der Teufelsberg
Stand: 28.03.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

29255 - Kommentar zu Die drei ??? - (19) - Die drei ??? und der Teufelsberg
Gunther Rehm  06.04.2009 22:09

 Eine tolle Folge vor unheimlicher Kulisse, dem Tal der Wehklagen. Wer heult durch das unheimliche Tal, der Teufel höchstpersönlich ?. Keine Bange, die drei ??? werden es schon richten. Jeder Fall hat einen ganz realistischen Hintergrund. Super Sprecher wie Joachim Rake als Professor Walsh, der immer ganz neugierig ist, wie weit die drei ??? mit ihren Ermittlungen sind. Auch die Nebenrollen sind gut besetzt, wie z.B Harald Pages oder Christian Mey um nur einige der tollen Sprechern zu nennen. Ebenso kultverdächtig, die tolle Musik Carsten Bohn´s. Diese Folge hat Kult-Potenzial !!!

29083 - Kommentar zu Die drei ??? - (19) - Die drei ??? und der Teufelsberg
Wolfgang  07.03.2009 20:20

 Die Folge erinnert mich sehr an "Phantomsee". Da gab es ja auch einen Proffessor, der sich zum Schluss als Gangster entpuppt hat. (Obwohl ich Gottfried Kramer schon vorher enttarnt habe, diese Stimme ist einfach viel zu markant)

22970 - Kommentar zu Die drei ??? - (19) - Die drei ??? und der Teufelsberg
Cringer  04.06.2007 14:43

 Die Folge ist so lala. Nicht wirklich schlecht, aber auch nicht einer der hammermäßigen Folgen. Was mir aber sehr gefallen hat, ist der verrückte Mann, den sie im Teufelsberg antreffen. 5 von 10Punkten.

20843 - Kommentar zu Die drei ??? - (19) - Die drei ??? und der Teufelsberg
Bastian  02.01.2007 16:57

 Tolle Folge und sehr gruselig.

499 - Kommentar zu Die drei ??? - (19) - Die drei ??? und der Teufelsberg
Fussel  16.05.2001 20:26

 Als ich 12 war hab' ich immer Alpträume von der Kassette gekriegt, irgendwann fiel sie hinter mein Bett und ich fand sie erst jetzt wieder. Ich find sie heute richtig gut, jetzt bin ich 17.