Nachricht zu Die drei ??? - Folge 145
- Die Rache der Samurai

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Sieben minus Sechs?

Möchtest Du das Hörspiel auch bewerten? Dann wähle hier ein Stimmungszeichen.

 
Suchst du etwas, oder möchtest du etwas anbieten? Dann schreibe deinen Kommentar bitte nicht hier, sondern auf dem Marktplatz.

Kommentare zu Die drei ??? - Folge 145
- Die Rache der Samurai
Stand: 20.08.2019

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

38148 - Kommentar zu Die drei ??? - (145) - Die Rache der Samurai
Malte  17.10.2011 10:50

 Die Rache der Samurai bringt mal einen neuen Krimi-Bereich in die Serie. Was bei anderen Krimireihen Geschichten um Schlagende Verbindungen sind, ist hier jetzt die Samurai-AG an einem Internat.

Die Geschichte ist gut überlegt und spannend erzählt. Es gibt von vielem Etwas: Internatsgeschichte, Bandenhierachie und einen Flirt.

Bobs Flirt mit der Verkäuferin hat direkt etwas amüsantes, da er im späteren Verlauf der Geschichte mehrfach betont, dass sie einen Freund hat.

Der Kriminalfall bringt die drei Detektive an viele interessante Schauplätze und hat mehrere Wendungen parat.

Fazit: So ist Drei ??? spannende und gute Unterhaltung. Mit tollen Atmosphären und klaren Erzählsträngen.

37460 - Kommentar zu Die drei ??? - (145) - Die Rache der Samurai
Gunther Rehm  28.06.2011 14:20

 Die drei ??? mal auf den Spuren der Samurais.

Mal was anderes.

Die Geschichte ist eigentlich sehr packend erzählt.

Wilfred Dziallas, der aus dem Ohnsorg-Theater stammt und ein bekannter norddeutscher Schauspieler ist, macht seine Sache, als Sprecher sehr gut.

Toll finde ich, das die süße Jasmin Wagner ( alias "Blümchen", die Sängerin, die 1995 im Alter von 15 Jahren mit dem Singen anfing ) eine Nebenrolle bekommen hat.

Sie ist ein aüßerst sympathisches Mädchen.

Die Musik ist diesmal etwas besser, denn es kommen auch einige ältere Stücke vor ( aus den 80 er Jahren - die ich sehr mag ), aber leider überwiegen die mittelmäßigen Stücke Morgensterns wieder.

Fazit: Eine tolle Folge der drei ???, mal auf ungewohntem Terrain, das sehr gute Sprecher hat und mit Jasmin Wagner, einen Sympathiebonus besitzt.