Folge 48

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die drei ??? und die gefährlichen Fässer

CharakterSprecherIn
Hitchcock, Erzähler Peter Pasetti 
Justus Jonas, erster Detektiv Oliver Rohrbeck 
Peter Shaw, zweiter Detektiv Jens Wawrczeck 
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich 
Herr Andrews Günter König 
Daniel Gosta Liptow 
Mary Anja Ziemer 
Häuptling Turner Norbert Langer 
Schamane Douglas Welbat 
Unternehmer Nancarrow Holger Mahlich 
Ganove Biff Lutz Harder 
Ganove George Manfred Liptow 
Dialogbuch: H. G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Effekte: Roland Michel
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Redaktion: Hedda Kehrhahn
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 1990

INFO
Die drei Detektive und Bobs Vater stürzen mit dem Flugzeug ab - mitten in ein Tal voller Geheimnisse und Gefahren. Merkwürdige, von Dämonen besessene Indianer tun rätselhafte Dinge, und dann stellt jemand den drei ??? eine tödliche Falle...

 

AUFLAGEN

MC, Europa, 1990
CD, Europa, 2001

 

KURZBEWERTUNG
2 Stimmen

Norbert Langer!
Indianer-Story!
spannend

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Die drei ??? - Folge 48
- Die drei ??? und die gefährlichen Fässer
Stand: 22.11.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

44510 - Kommentar zu Die drei ??? - (48) - Die drei ??? und die gefährlichen Fässer
Gunther Rehm und Ele  14.03.2017 19:18

 Hatte vor 4 Jahren hier mal eine etwas negativere Bewertung zu dieser Folge geschrieben.

Haben die Folge jetzt nochmal eingänglich gehört, frage mich, warum ich ( wir ) diese Folge bisher so wenig gehört hatten, vielleicht wegen meiner ersteren Bewertung.

Habe meine Meinung hierzu geändert, im positiven Sinne, denn die Folge ist doch sehr gut, erstens wegen der genialen Sprecher, wie Norbert Langer, Douglas Welbat, Günter König etc.

Hier gibt es sogar einen Mord, das hatte ich garnicht mehr so in Erinnerung gehabt und auf die drei Fragezeichen wird sogar auch ein Anschlag verübt.

Wo habe ich damals meine Ohren gelassen, bestimmt nicht am Kopf;-))).

Auch die Musik ist sehr gut, eben tolles 80/90 er Feeling von Phil Moss und Co.

Fazit: Eine sehr gute Folge, mit tollen Sprecher und genialer Musik, die ich ( wir, mein Gabili und ich ) erst jetzt nochmal intensiver kennengelernt haben, denn wir hören sonst immer die älteren Klassiker aus den Anfängen der tollen Serie.

44557 - Antwort zu Kommentar Nr. 44510
Ele  26.04.2017 03:09

 Ich bin mir sicher, dass die Sprecherin dieses Mädchens eigentlich Simone Seidenberg ist. Leider konnte ich darüber keine korrekte Information finden, glaube jedoch, ihre Stimme zu erkennen.

40151 - Kommentar zu Die drei ??? - (48) - Die drei ??? und die gefährlichen Fässer
MAX  02.12.2012 14:52

 Das Hörspiel ist sehr gut gelungen, gleicht fast einem Tatort-Krimi, vor allem durch den Mord und der Brutalität der Verbrecher.

39559 - Kommentar zu Die drei ??? - (48) - Die drei ??? und die gefährlichen Fässer
Gunther Rehm  11.06.2012 20:19

 Diese Folge hat, was Inhalt und Umsetzung angehen, nicht ganz den Standard der anderen tollen 40 er Folgen, denn hier - finde ich - passiert nicht wirklich viel.

Aber die großartigen Sprecher, wie etwa Norbert Langer etc., verhindern, das diese Folge ganz abstürzt.

Die Musik ist auch ganz gut von Phil Moss eingesetzt worden - sie passt sehr gut zu dem Geschehen und zieht atmosphärisch die lasche Spannungskurve etwas nach oben.

Fazit: Die leider schwächste 40 er Folge der genialen drei ??? Reihe, aber die tollen Sprecher und die excellente Musik verhindern der Totalabsturz.
Es gibt in der tollen drei ??? höchstens eine Handvoll schwacher Folgen - diese hier gehört aber leider dazu.
Der Vollständigkeitshalber sollte sie aber trotzdem in jeder Sammlung eines drei ??? Fans ( wie ich es bin ) stehen.

39035 - Kommentar zu Die drei ??? - (48) - Die drei ??? und die gefährlichen Fässer
guybrush  09.03.2012 17:31

 Dies ist wieder einmal eine Indianer-Folge, mit denen ich mich oft etwas schwer tue, aber diese hier ist gar nicht mal so schlecht.
...auch wenn die komplette Handlung im Grunde schon durch den Titel vorgegeben wird^^
Norbert Langer ist als Sprecher immer eine gute Wahl, und es ereignen sich einige richtig spannende und geheimnisvolle Dinge:
Ein Absturz, Sabotage, verschwundene Leute, ein Skelett-Fund, Giftmüll und es wird scharf geschossen...

13729 - Kommentar zu Die drei ??? - (48) - Die drei ??? und die gefährlichen Fässer
Philipp  12.10.2005 00:52

 Furchtbar!!! mehr fällt mir dazu nicht ein, dieses geschreie am anfang wer sich sowas einfallen lässt ne ne!

13887 - Antwort zu Kommentar Nr. 13729
Philipp  24.10.2005 02:40

 SORRY habe mich natürlich geirrt das ist nicht diese Folge sondern der Schatz im Bergsee!!!!
Diese Folge ist gar nicht so schlecht!!