Folge 120

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Der Zeltausflug

CharakterSprecherIn
Benjamin Blümchen Jürgen Kluckert 
Otto Katja Primel 
Stella Marie Bierstedt 
Karla Kolumna Gisela Fritsch 
Herr Tierlieb Rüdiger Evers 
Isibert Immelmann Detlef Bierstedt 
Erzähler/in Gunter Schoß 
Autor: Vincent Andreas
Dialogbuch: Vincent Andreas
Regie: Michael Schlimgen
Musik: Heiko Rüsse
Effekte: Brigitte Brüse, Carsten Richter
Ton: Carsten T. Brüse
Produktion: Gabi Salomon
Redaktion: Dirk Gabler
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 2012

INFO
Benjamin und Stella haben noch nie in freier Natur gezeltet. Deshalb machen Otto und Herr Tierlieb mit ihnen einen Zeltausflug. Mit Rucksäcken geht es auf Wanderschaft. Am ersten Rastplatz, einer kleinen Lichtung im Wald, lernen sie den Frischling Grunzi kennen. Als dieser später in Gefahr gerät, greifen die Freunde ein!

 

AUFLAGEN

CD, kiddinx, 2012

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Benjamin Blümchen - Folge 120
- Der Zeltausflug
Stand: 17.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

44537 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (120) - Der Zeltausflug
Lilly  02.04.2017 23:16

 Sehr schöne und idyllische Geschichte! Höre ich immer wieder gern. Herr Tierlieb ist hier mit dabei, was ich immer toll finde und die Atmosphäre im Wald wird sehr schön erzählt. Herr Immelmann, der auch in Folge 125 erscheint, ist ein sehr netter Charakter. Irgendwie passt die Stimme von D. Bierstedt nicht richtig meiner Meinung nach. Mit ihr verbinde ich irgendwie immer "böse" Charaktere (z.b. Bibi und Tina Folge 45). Das ist das Einzige, was mich ein wenig "stört". ;) Ansonsten sehr gut!

42327 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (120) - Der Zeltausflug
Marvin  17.07.2014 18:27

 Diese Folge kann ich empfehlen. Gerade in die jetzigen Tage passt sie sehr gut, denn sie verbreitet sommerliche Stimmung und bietet gute Unterhaltung. Der Aufenthalt von Benjamin und seinen Freunden in der freien Natur wird sehr abwechslungsreich und spannend erzählt und man kann nebenbei auch etwas über Imker lernen :-)
Karla hat mit ihrem Auftritt wieder einen guten Platz gefunden und sorgt ebenfalls dafür, dass es nicht langweilig wird.
Mit den menschlichen Tierstimmen kann ich allerdings nach wie vor nichts anfangen. Vielleicht findet Kiddinx dafür ja mal eine „authentischere“ Lösung :-)