Folge 193

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Das Weihnachts-Phantom

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Wolfgang Kaven 
Tim Sascha Draeger 
Karl Niki Nowotny 
Klößchen (Willi) Manou Lubowski 
Gaby Rhea Harder 
Kommissar Glockner Wolfgang Draeger 
Hermann Sauerlich Henry König 
Erna Sauerlich Marianne Bernhardt 
Hans Küppers Achim Schülke 
Poerschke Michael Harck 
Bernd Bröting Michael Grimm 
Hector Lees Martin May 
Jens Eilig Jörg Boecker 
Mann Gerd Baltus 
Horvath Gordon Piedesack 
Junge Louis Körting 
Autor: Martin Hofstetter
Dialogbuch: Martin Hofstetter
Regie: Heikedine Körting
Musik: Bonda, Büscher
Effekte: André Minninger, Wanda Osten
Produktion: Heikedine Körting
Redaktion: Maike Müller, Wanda Osten
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 2015

INFO
Während die Menschen zwei Tage vor Weihnachten in einem belebten Einkaufszentrum der Millionenstadt eilig die letzten Geschenke besorgen, stiehlt ein Mann gleich eine ganze Kleiderstange Winterjacken einer Edelmarke. Der Dieb verschwindet unerkannt und hinterlässt eine rätselhafte Botschaft. Noch am selben Tag luchst der gleiche Täter einem
stadtbekannten Millionär seinen Cadillac ab und taucht erneut unter. Wieder hinterlässt er
eine Botschaft. TKKG nehmen seine Fährte auf, ein Katz-und-Maus-Spiel beginnt! Dem Unbekannten scheint die Verfolgung großes Vergnügen zu bereiten. Was führt der Mann im Schilde? Warum treibt er sein Unwesen ausgerechnet kurz vor Weihnachten? Und können Tim, Karl, Gaby und Klößchen das Weihnachts-Phantom schnappen, bevor es erneut zuschlägt?

 

AUFLAGEN

CD, Europa, 2015

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Ein Fall für TKKG - Folge 193
- Das Weihnachts-Phantom
Stand: 24.07.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

43896 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (193) - Das Weihnachts-Phantom
silvan  04.05.2016 17:20

 ich habe eine frage wie alt war uwe fridigsen gewesen als er starb was hat er mit den drei Fragezeichen zu tun dort hat er doch nie mit gespielt oder doch schreibt es hier hinein wenn es jemand weiss.

43901 - Antwort zu Kommentar Nr. 43896
Gunther Rehm  04.05.2016 21:01

 Er war 81 und hat bei den drei ??? in den Folgen 74 und 137 mitgesprochen!!!

43891 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (193) - Das Weihnachts-Phantom
silvan  02.05.2016 04:16

 hallo zusammen wer hat alle tkkg Hörspiele ich bin einer von denen der fast alle folgen von tkkg auf cd hat es ist immer wieder eine Freude diese Hörspiele von tkkg zu hören weil sie sehr viel Spannung in sich haben alle folgen von tkkg gefallen mir sehr gut eben weil alle folgen so spannend sind und auch bleiben wird.

43867 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (193) - Das Weihnachts-Phantom
silvan  26.04.2016 11:23

 hallo gunther rehm ich habe eine frage ist Lutz makensi der specher wo auch in der folge 71 von tkkg spricht ich bin mir jetzt gerade unsicher ob er es wirklich ist wenn ja dann würde ich sagen dieser Sprecher würde als skini nores seine rolle gut machen also wenn du es wissen solltest ob er es wirklich der Sprecher ist den ich meine dann schreibe es doch hier hinein.

43854 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (193) - Das Weihnachts-Phantom
silvan  24.04.2016 23:40

 ich habe diese geschichte erst einmal gehört aber ich finde diese geschichte das weihnachtsphantom gefällt mir trotzdem gut und ist sehr spannend

43580 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (193) - Das Weihnachts-Phantom
MK  01.12.2015 15:27

 Diese neue TKKG-Folge ist richtig gut gelungen!

Eine Weihnachtsfolge, die modern ist, zu TKKG passt und endlich wieder richtig gute "bewegte" Szenen hat.

Oft wird bei Hörspielen das Wort "spiel" unterschlagen und es bleibt bei Leuten, die sich etwas erzählen. Nicht so in dieser stimmungsvollen Geschichte. Sogar eine richtige Jagd ist dabei, bei der Tim den Bösewicht mal nicht so leicht kriegt.

Martin Hofstetter, dem Autoren der neuesten TKKG-Episode, hat eine Geschichte verfasst, die zu überraschen weiß. Alle Hauptrollen kommen mit ihren unterschiedlichen Charakteren optimal zur Geltung und die Geschichte hat mal einen ganz anderen Verlauf, der aufrüttelt und zu Weihnachten sehr gut passt. Unter anderem gibt es auch eine Szene in Sauerlichs Schokoladenfabrik.

Auch Geräuschefreunde kommen hier auf Ihre Kosten: Das Geräusch von Wanda Osten und Alexander Körting vom Knacken des Schlosses am Container ist genial.

Fazit: So macht TKKG Spaß und Weihnachten kann kommen...

43509 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (193) - Das Weihnachts-Phantom
Lilo  25.10.2015 19:11

 Diese Folge ist für mich die Beste seit langem! Sie erinnert ein wenig an ältere Geschichten u die vier ermitteln richtig gut. Auch das Phantom ist eine tolle Figur u seine Taten regen auch ein wenig zum Nachdenken an. Die Sprecher sind wie immer sehr gut u auch die Idee wie das Phantom vorgestellt wird finde ich sehr passend. Die weihnachtliche Stimmung kommt gut rüber ohne zu sehr im Vordergrund zu stehen. Tolle Folge!