Folge 135

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die Zoo-Feuerwehr

CharakterSprecherIn
Benjamin Blümchen Jürgen Kluckert 
Otto Katja Primel 
Karla Kolumna Ulrike Stürzbecher 
Bürgermeister Roland Hemmo 
Sekretär Pichler Wilfried Herbst 
Herr Tierlieb Reinhard Scheunemann 
Baron von Zwiebelschreck Friedrich Georg Beckhaus 
Erzähler/in Gunter Schoß 
Autor: Vincent Andreas
Dialogbuch: Vincent Andreas
Regie: Michael Schlimgen
Musik: Heiko Rüsse
Effekte: Brigitte Brüse, Carsten Richter
Ton: Carsten T. Brüse
Produktion: Gabi Salomon
Redaktion: Dirk Gabler
Länge: 43:00
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 2017

INFO
Baron von Zwiebelschreck beschwert sich mal wieder über den Lärm aus dem Zoo. Doch diesmal lässt er es dabei nicht bewenden. Er bringt den Bürgermeister dazu, den Zoo ganz zu schließen. Die Begründung dafür lautet, es gibt keine Feuerwehr. Da stellen Benjamin und Otto mit den Tieren einfach eine Zoo-Feuerwehr auf die Beine!

 

AUFLAGEN

CD, kiddinx, 2017
MC, kiddinx, 2017

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Benjamin Blümchen - Folge 135
- Die Zoo-Feuerwehr
Stand: 23.03.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

44500 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (135) - Die Zoo-Feuerwehr
Lilly  12.03.2017 09:08

 Diese Folge gefällt mir sehr gut, wenn auch wie vermutet ohne Stella. Die Geschichte und das Ende ist ziemlich vorhersehbar, aber schön umgesetzt. Was mir hier wieder auffällt ist, dass der Bürgermeister in den neuem Folgen immer 'skrupelloser' wird. Ähnlich schon wie bei den "Zirkusponys". Fand ich in den älteren Folgen nicht ganz so schlimm.
Die Stimmen von Hr. Tierlieb und dem Bürgermeister ähneln sich auch stark, was mich zunächst etwas irritiert hat. Insgesamt aber eine gute Idee und gut gemacht. Auch die Anspielungen auf frühere Geschichten finde ich immer sehr schön. Empfehlenswert!