Nachricht zu Kommentar Nr. 24421

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Zwei minus Null?

Kommentare zu Kommentar Nr. 24421
Stand: 28.05.2020

Neuer Kommentar

24421 - Kommentar zu Geisterjäger John Sinclair - Die Comedy
Stefanie  18.10.2007 13:29

 Mit Grusel hat Lübbe's Sinclair eh nicht viel am Hut (wie ich schon bei "Kino des Schreckens" sagte), sie liefern stets einen eigenartigen Sinclair ab mit öllig unangebrachtem Humor. Wohl deswegen, weil es da soviele Witzbolde im Studio gibt, machten sie die Comedy-Folge. Mal wieder ein kleiner TSB-Diss, das cover, was auf den "Hass" der Herrschaften gegenüber dem kleinen Studio schließen läßt. Zum Hörspiel selber muß ich sagen, es ist ERSTE SAHNE. Es ist an und für sich traurig, aber die Comedy, die einzige Folge, wo sie einem nicht das servieren, was ihrer Meinung nach "der echte John Sinclair" ist, ist die beste, gelungenste Folge der Serie. Hier stimmt einfach alles. Johns banaler Humor wirkt endlich mal nicht fehlplaziert. Angefangen von "Sein Name war John Kerzel" bis hin zu Glenda, die endlich mal kriegt,was John ihr so lange vorenthielt, bis hin zur Anspielung, der Hörer sei der "Seher", da saß ein kreativer Kopf hinter, wo ist der bei der "normalen" Serie? O_o Diese Folge muss man jedenfalls haben.