Nachricht zu Kommentar Nr. 26861

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Acht minus Drei?

Kommentare zu Kommentar Nr. 26861
Stand: 02.04.2020

Neuer Kommentar

 Also:

Die Folge gefällt mir zwar sehr, sehr gut, aber es wurde Einiges verdreht.

1. Funkelstein ist doch eine Schule für Jungen und Mädchen.

2. Haben sie einen Schulleiter, der Herr Hartmann heißt.

3. Carolin und Margit waren doch gar nicht so affektiert. Sie werden übertrieben eingebildet gespielt. Carolin hat sich doch sogar gut mit den Zwillingen verstanden und Margit fand die Mädchen doch gar nicht so übel. Bei der 86er-Ausgabe haben ja alle nur Streit mit Hella gehabt und fanden die anderen Mädchen zum Schluss ganz nett.

4. Bobby war eigentlich auch damals mit auf der Burg. Sie sagen sicher, dass sie das erste Mal dabei sei, da sie bei den ersten acht 70er-Folgen nie mitspielte.

5. Mich wundert es, warum sie nicht direkt in die Geisterbeschwörung eingeweiht wurde, denn sie gehört ja auch zu den besten Freundinnen der Zwillinge und Jenny.

6. Carlotta fehlt.

7. Anja fehlt.

Ansonsten ist es von den 2000ern meine Lieblingsfolge - zusammen mit H. und N. kommen groß raus.

Die Funkelstein-Geschichten sind einfach super!!!

Es würde mich freuen, wenn Claudine wieder einmal mitspielen würde.

Ele  19.06.2008 21:52

26861 - Kommentar zu Hanni & Nanni - (29) - Geisterbeschwörung mit Hanni und Nanni

 Nun habe ich das Buch gelesen (H. u. N. suchen Gespenster). Mit Carolin und (später auch) Margit verstanden sich die Zwillinge sehr gut! Bei Carolin waren sie oft zu Besuch und die drei führten zusammen eine Gespenster-Aktion durch. Margits Eltern bekamen Zwillinge, die sie ebenfalls "Hanni" und "Nanni" tauften.

Ele und Gunther Rehm  03.12.2019 22:18

45836 - Antwort zu Kommentar Nr. 26861

Layout 2019

hoerspielland.de