Nachricht zu Kommentar Nr. 29681

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Neun minus Sieben?

Kommentare zu Kommentar Nr. 29681
Stand: 26.02.2020

Neuer Kommentar

 Oldo war mir von Anfang an unsympathisch und seine Stimme klang auch so komisch.
Den Fall fand ich sehr spannend, obwohl das Cover etwas übertrieben dargestellt ist.
Dank TKKGs Hilfe wurde der Teufel vom Waiga-See entlarvt und Thea von ihrer Angst befreit.
Klößchens Sprüche waren mal wieder nicht zu überbieten und die Sprecher sehr gut gewählt.
Schade, dass Kommissar Glockner nur am Anfang vorkam, aber der Gendarm war auch okay.

Marvin  30.05.2009 15:50

29681 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (60) - Der Teufel vom Waiga-See

Layout 2019

hoerspielland.de