SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 32715

Kommentare zu Kommentar Nr. 32715
Stand: 10.12.2018

Neuer Kommentar

32715 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (131) - Stundenlohn für flotte Gangster
Gunther Rehm  16.03.2010 21:07

 Dieses Hörspiel mit sehr deutlichen Anleihen bei TKKG - Folge 6 " Angst in der 9 a " , denn da wurde auch eine TKKG - Lehrerin bedroht.

Diese Folge hat auch einige lustige Momente, wie zum Beispiel als Svenja Pages das Auto von Manfred Liptow rammt, sagt der nur ganz trocken:

Ah, natürlich eine Frau;-)).

Lieber Herr Liptow, es gibt auch Männer, die einem die Karre kaputt fahren=-))).

Sonst ist das Hörspiel ganz gut gelungen, was auch an den prima Sprechern liegt, wie Svenja Pages, die ich auch gern höre, Utz Richter, Manfred "ich bin der Macho" Liptow ;-)) und anderen.

Nur das Ende finde ich etwas schmalzig, der Rechtsanwalt und die Lehrerin finden zusammen.

Dieses Techtelmechtel passt eher zu den unsäglichen Daily - Soap´s, aber nicht zur guten TKKG - Serie;-))).

Fazit: Gute Story, mit kessen Sprüchen ( Manfred Liptow ) und guter Musikuntermalung.