SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 34076

Kommentare zu Kommentar Nr. 34076
Stand: 10.12.2019

Neuer Kommentar

34076 - Kommentar zu Die drei ??? - (107) - Die drei ??? und der Schatz der Mönche
Gunther Rehm  03.09.2010 22:47

 Diese Folge kommt aber enorm schlecht weg;-). Ich finde sie persönlich aber nicht schlecht.

Sicher mit den Klassikern 1-40 kann sie es nicht mit aufnehmen, denn diese sind unübertroffen.

Aber trotzdem ist diese Folge immer noch besser, als die Produktionen anderer Labels.

Ich liebe das Label Europa. Ich besitze nahezu alle Serien dieses Labels komplett;-).

Diese Folge hier, hat zum ersten Male einen Gastsprecher, den viele aus dem Dreiteiler "Die Gentlemen bitten zur Kasse" von 1966, her kennen ( für Nichtkenner - Das ist die großartige sixties Serie um den englischen Postraub von 1963 ), nämlich Rolf Nagel ( *1929 ), er spielte den Nachtclubbesitzer Jerry Williams.

Hier spricht er für das Oberhaupt der Mönche Lama Geshe. Er macht seine Rolle ganz ordentlich. Man nimmt ihm den Chef der Mönche sofort ab.

Musikalisch hat diese Folge einige schräge Musikstücke ala Jens-Peter Morgenstern zu bieten.

Fazit: Tolles Hörspiel mit einem herausragenden Rolf Nagel als Oberhaupt der Mönche Lama Geshe.