Nachricht zu Kommentar Nr. 35406

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Acht minus Sieben?

Kommentare zu Kommentar Nr. 35406
Stand: 02.07.2020

Neuer Kommentar

 Eine sehr tolle Folge der genialen kultigen Serie. Ich kann mich den Kommentaren meiner werten Vorredner/Innen nur anschließen.

Die Winter-Athmosphäre ist super eingefangen ( wie bei allen TKKG-Winterfolgen ), die Sprecher sind allesamt sehr überzeugend ( das liegt besonders daran, das hier viele altbekannte Sprecher, die man auch aus den 80 ern her kennt ), wie z.B. Volker Bogdan, Gernot Endemann, Thomas Schüler, Kerstin Draeger, Alexandra Doerk und Claudia Schermutzki.

Auch die Musik ist....obwohl nicht mehr vom genialen Meister Carsten Bohn komponiert.......nicht schlecht.

Mein Liebling der Serie....Gabilein "Veronika Neugebauer"....ist wieder "süß" anzuhören;-)). Diese geniale Sprecherin und ihre süße Stimme machen jedes TKKG-Hörspiel für mich, zu einem absoluten Hörvergnügen ( ihr Todestag jährt sich dieses Jahr leider schon zum 2 ten Mal - +11.10.2009 ).

Fazit: Eine tolle TKKG-Winterfolge mit genialen Sprechern und auch überzeugender Musik.

Gunther Rehm  13.01.2011 21:56

35406 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (112) - Bombenspaß bei Kies & Knete

Layout 2019

hoerspielland.de