Nachricht zu Kommentar Nr. 42338

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Eins plus Null?

Kommentare zu Kommentar Nr. 42338
Stand: 28.01.2020

Neuer Kommentar

 Das ist ja vielleicht ein Abenteuer für die Zwillinge: Mit ihren Eltern zusammen machen sie eine Kreuzfahrt auf einem ganz tollen Schiff und eine Überraschung jagt die nächste. Erst fährt sehr überraschend Fizz auch mit, was die Eltern bereits eingefädelt hatten, dann treffen sie auch noch Roy Bernhard und seine neue Managerin, welche auch seine Schwester ist und er stellt auf dem Schiff sein brandneues Album vor. Fizz wurde als Interviewerin mit einbezogen und dann beschäftigt sie, ob er wirklich offen ihnen gegenüber ist (er sei Single). Die Zwillinge suchen in der Zwischenzeit einen verloren gegangenen Hund und tragen so zu einer Verkuppelung eines älteren Pärchens bei. Außerdem wurden Passagiere kurzzeitig krank. Am Ende stellt sich heraus, dass Roy doch Single ist (Elli hat also noch Chancen :-). Diese wäre sowieso neidisch wegen diesem tollen Schiff gewesen. Ganz zum Schluss taucht auch noch wie aus dem Nichts Frau Lemantzki auf. Die Geschichte ist sehr spannungsgeladen mit guten Sprechern!

Leider überwiegen die neuen Musikstücke hier. Roy Bernhards Lied, ein altes Stück, gefällt mir jedoch sehr!

Ele  19.07.2014 00:44

42338 - Kommentar zu Hanni & Nanni - (39) - Hanni und Nanni auf hoher See

Layout 2019

hoerspielland.de