Nachricht zu Kommentar Nr. 45705

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Vier plus Neun?

Kommentare zu Kommentar Nr. 45705
Stand: 23.09.2019

Neuer Kommentar

 Mit "Raubzug im Casino" ist Autor Martin Hofstetter ein spannender Krimi gelungen. Gleich zu Beginn entführt uns die Geschichte ins Freibad. Fast alle Folgen, die im Schwimmbad spielten waren gelungene Hörspiele. Wenn das mal nicht ein Zeichen ist. Zum Glück ist Karl etwas verklemmt, sonst wäre der Fall nicht ins Rollen gekommen. Im zweiten Abschnitt der Geschichte erleben wir eine verdeckte Ermittlung von Kommissar Glockner. Schön, dass er hier mal richtig zum Zuge kommt und mal nicht von TKKG überholt wird. Wie gerade in den Retro-Folgen oft, löst Tim den Fall fast alleine. Jedenfalls schmiedet er mit Kommissar Glockner den finalen Plan zur Lösung des Falles. Rundum bleibt diese Episode bis zum Schluss spannend und überrascht mit einem unerwarteten Trick, mit dem die Bösewichte dingfest gemacht werden.

Fazit: Ein spannender TKKG-Krimi mit überraschendem Finale.

MK  12.07.2019 09:51

45705 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (210) - Raubzug im Casino

Layout 2019

hoerspielland.de