SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 45708

Kommentare zu Kommentar Nr. 45708
Stand: 28.05.2020

Neuer Kommentar

 Grusel aus dem Hause Europa. Darauf mussten die Fans lange warten. Immer noch sind Macabros, Larry Brent und die Gruselserie von H.G. Francis absolute Highlights auf jedem Flohmarkt.

Mit der dritten neuen Geschichte aus der Feder von André Minninger schickt die neue Gruselserie jetzt ein - vielleicht - wiederkehrendes Pärchen ins Rennen: Die Millers kommen. Mit Hattie und Henry Miller versucht Minninger wohl an die Tradition mit dem Reporter-Ehepaar Eireen Fox und Tom Fowley anzuknüpfen. Damals wunderbar gesprochen von Brigitte Kollecker und Horst Frank. Die Millers sind natürlich ganz anders, aber versprühen durchaus einen kauzigen positiven Charme. Elga Schütz und Eckart Dux sind eine tolle Besetzung für diese Charaktere.
Die Geschichte ist rund erzählt: Einsamkeit, schleichende Todesbedrohung, unerwartete Einschläge, überraschende Auflösung und ein dramatisches Finale. Eine gelungene Achterbahnfahrt mit Gruselfaktor. Gerne mehr davon.
Da die Hörspiele jetzt vorrangig für das Streaming produziert werden, beginnen die Hörspiele dort mit der Zusammenfassung bzw. Inhaltsangabe als Apetizer. Das weckt die Vorfreude auf das, was kommt.

Fazit: Eine perfekt inszenierte dritte Folge der neuen Gruselserie. Da alle Geschichten sehr unterschiedlich sind, ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei.

MK  12.07.2019 10:34

45708 - Kommentar zu Grusel-Serie (2019) - (3) - Moskitos - Anflug der Killer-Insekten

Layout 2019

hoerspielland.de