Folge 8

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Fröhliche Tage für Hanni und Nanni

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Hans Paetsch 
Hanni Regine Lamster 
Nanni Manuela Dahm 
Jenni Reinhilt Schneider 
Claudine Hella von der Osten 
Carlotta Pamela Punti 
Elli Barbara Schipper 
Mademoiselle Ingeburg Kanstein 
Marianne Ina Stoffers 
Hilda Susanne Wulkow 
Fräulein Willmer Marianne Kehlau 
Frl. Theobald, Direktorin Maria Sendling 
Autor: Enid Blyton
Regie: Heikedine Körting
Musik: Bert Brac
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 1974

INFO
Langeweile im Internat Lindenhof? Nie! Kein Wunder: Hanni und Nanni fällt immer etwas ein, und ein Ereignis jagd das andere...

 

AUFLAGEN

MC, Europa, 1974
MC, Europa, 2000
CD, Europa, 2002
LP, Europa

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Hanni & Nanni - Folge 8
- Fröhliche Tage für Hanni und Nanni
Stand: 17.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

44591 - Kommentar zu Hanni & Nanni - (8) - Fröhliche Tage für Hanni und Nanni
Marvin  19.05.2017 16:36

 Ich habe mir die ersten 12 Folgen nun immer wieder angehört. Wenn auch der Blick in eines der Bücher verrät, dass hier einiges durcheinander gebracht oder ausgelassen wurde so finde ich doch, dass die Hörspiele unterhaltsam und mitreißend sind. Diese Folge hier ist eine meiner liebsten. Das liegt vor allem an der harten Erfahrung, die Elli machen muss. Schade ist nur, dass sie in späteren Folgen wieder in ihr altes Muster zurückfällt.
Fräulein Wilmers Abgang ist wirklich kein Verlust für das Internat.

39806 - Kommentar zu Hanni & Nanni - (8) - Fröhliche Tage für Hanni und Nanni
Ele  27.08.2012 00:04

 Diese Folge muss ich leider sehr negativ bewerten. Warum, habe ich weiter unten aufgeführt. Natürlich ist das Geschmackssache!

23602 - Kommentar zu Hanni & Nanni - (8) - Fröhliche Tage für Hanni und Nanni
Ele  08.08.2007 03:22

 Ganz meine Meinung!!!

Da ist so viel durcheinander!!! Ich finde das Hörspiel sehr schlecht!!!

Die Zwillinge waren bei "Fröhliche Tage..." nicht in der 3., sondern in der 6. Klasse.

Als Buch und in der 86er-Fassung finde ich diese Geschichte (u. a.) unschlagbar!!!

Die beiden Hauptrollen haben, meiner Meinung nach, nicht schlecht gespielt. Manuela Dahms Stimme finde ich sehr schön und darum könnte ich sie beneiden. Das gilt auch für andere Sprecherinnen wie Gabi Libbach oder Sina Rauschenbach.

12034 - Kommentar zu Hanni & Nanni - (8) - Fröhliche Tage für Hanni und Nanni
Joerg  18.05.2005 05:09

 Diese folge ist total fuer den
A.....]
Man hat hier einen totalen mischmasch aus 3 Buechern genommen
Marrianne rettet doch nicht Elli
Sondern Margreth rettet Erika
Muell sage ich eindeutig.
Kein Wunder das man Regine und Manuela abgesetzt hat.
Danach kamen ja Gabi und Susanne ,die spielen eindeutig mit mehr harmonmie.
Regine ist einfach zu albern
und Manuela ist zu lahm

Alles fuer den A...