Folge 76
Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Die Goldgräber-Bande

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Günter König 
Tim Sascha Draeger 
Karl Niki Nowotny 
Klößchen (Willi) Manou Lubowski 
Gaby Veronika Neugebauer 
Kommissar Glockner Edgar Bessen 
Dieter Monty Arnold 
Charles Ben Tappé 
Jo Marc Seidenberg 
Ossi Tobias Pauls 
Herr Rädl Rolf Jülich 
Frau Rädl Ursula Vogel 
Sabine Rädl Melanie Zimmermann 
Autor: Stefan Wolf
Dialogbuch: H. G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik: Ralph Bonda (Titel)
Künstlerische Gesamtleitung: Prof. Dr. Beurmann
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 1991

INFO
Nachts in der Lindenhof-Allee: Computer-Karl und Willi beobachten zwei dunkle Gestalten, die an einer leerstehenden Villa den Briefkasten abmontieren und durch einen fünfmal größeren ersetzen. Als die TKKG-Bande das Rätsel lösen will, gerät sie in die Fänge der Goldgräber-Bande.

 

AUFLAGEN

MC, Europa, 1991

 

KURZBEWERTUNG
1 Stimme


Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Ein Fall für TKKG - Folge 76
- Die Goldgräber-Bande
Stand: 23.01.2021

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

 Hören diese tolle Folge gerade nochmal!!!.

Die Geschichte ist sehr originell umgesetzt worden und auch die Sprecher ( die ich 2010 hier schon erwähnt und gelobt hatte ) sind echt klasse!!!.

Die Musik von Jan-Friedrich Conrad ist, wie erwähnt auch sehr gut, besonders beim Seitenwechsel von 1 zu Seite 2, kommt ein ein sehr tolles, schönes Musikstück vor, es kam auch bei "Knight Rider" Folge 22, "Die Schatzsuche" vor, als Meikel und K.I.T.T mit Catherine Granger in der Höhle oder Stollen sind...dort läuft es auch...ein sehr harmonisches und schönes Musikstück!!!.

Fazit: Eine sehr schöne Folge, mit schöner Musik und mit tollen Sprechern ( vor allem die gute "alte" originale Gaby...hinreißend von der leider 2009 verstorbenen Sprecherin...Veronika Neugebauer gesprochen...DER EINZIG WAHREN GABY;-))!!!

Gunther Rehm und Ele  13.01.2021 14:01

46756 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (76) - Die Goldgräber-Bande

 Diese Folge finde ich sehr gut. Wie der wenigen, die ich sehr selten gehört habe uns nun erst bemerke, dass die Geschichte doch sehr schön ist und gut gemacht. Gaby hört sich hier irgendwie seltsam an, so kindlich, anders als in den vorherigen Folgen. Als hätten sie ihren Part ohne die anderen aufgenommen. Kam mir nur so vor. ;) Ansonsten richtig abwechslungsreich.

Lilly  04.08.2016 21:14

44111 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (76) - Die Goldgräber-Bande

 Das Gaby in Folge 74, 75, 76 und noch in Folge 77 so hochstimmig spricht, kann auch ein Übersteuerungsfehler seitens des Tonstudios sein, denn Gaby sprach sonst nie so und so schnell kann sich eine Stimme nicht verändern!!!.

Allerdings hatte sie in den früheren Folgen so etwa ab Mitte/Ende der 30 er Folgen bis zu ihrer vorläufig letzten, der Folge 43, eine sehr tiefe Stimme ( Stimmbruch???....viele mutmaßten in anderen Foren, dass es ein kurzfristiges Hals-Nasen-Problem gewesen war ), ab der Folge 53 ( wo sie endlich wieder bei "TKKG" gewesen war ) war das nicht mehr und sie sprach wieder in normaler, altbekannter Tonhöhe!!!.

Gunther Rehm und Ele  13.01.2021 13:54

46755 - Antwort zu Kommentar Nr. 44111

 Ich habe heute wieder einmal diese folge gehört, und fand sie richtig spannend, ja Gunther die Stelle an der Gaby zu Tim sagt Briefgeheimnis ist Briefgeheimnis gefällt mir sehr gut, weil alles zusammen passt, besonders das mit der Post passt auch sehr gut in diese Geschichte. Ja und sonst ist diese Geschichte wirklich sehr spannend gewesen, ich werde mir diese Folge von Tkkg irgendwann wieder einmal anhören wann weiss ich noch nicht, für heute war es wieder einmal.

silvan  15.05.2016 13:45

43947 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (76) - Die Goldgräber-Bande

 in einer folge davor spielte doch auch ein apotheker mit, oder irre ich mich da?
wer weiß welche das war? ich komme nicht mehr drauf!!
danke

chris  28.09.2011 12:09

38028 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (76) - Die Goldgräber-Bande

 Nein, soviel ich weiß spielt in der Vorfolge kein Apotheker mit, zumindest nicht öffentlich als Sprecher und in einer größeren Rolle, wie hier in dieser tollen Folge, aber dafür spielte in der Folge 15, "Ufos in Bad Finkenstein" ein Apotheker ( Harald Pages ) und eine Apothekerin ( Karin Lieneweg ) mit!!!.

Gunther Rehm und Ele  13.01.2021 13:48

46753 - Antwort zu Kommentar Nr. 38028

 Eine sehr ansprechende Folge. Besonders die Idee mit dem Briefkasten ist sehr originell. Man siehts, hier hat TKKG es mit einer einfallsreichen Bande zu tun, die auf pfiffige Weise an da den Kies, äh ich meine Knete, nein zum Kuckuck nochmal, ich meine natürlich ans liebe Geld kommen will;-))))))).

Man was bin ich heute wieder mal ein Schelm=-))))).

Besonders süß finde ich die Stelle als Gaby Tim über das Briefgeheimnis ermahnt, das er bei den Ermittlungen eventuell verletzen muß.

Gaby zu Tim: Briefgeheimnis ist Briefgeheimnis. Ich schau dann weg.

Einfach süß;-))).

Kommissar Glockner kann stolz auf sein vorbildhaftes Töchterchen sein=-))).

Jetzt wollen wir aber mal wieder ernst sein;-)).

Die Sprechermischung besteht aus bekannten Sprechern wie z.B. Rolf Jülich, Katharina Brauren, Ursula Vogel sowie neueren Sprechern, wie Ben Tappe, Monty Arnold ( bekannt aus der Comedyfactory, das war eine Sendung die Mitte der 90 er Jahre im Fernsehen lief ) sowie Marc Seidenberg und, und, und.

Die Musik Jan - Friedrich Conrad´s ist super. Besonders toll ist das Stück mit dem die erste Seite endet und die zweite Seite anfängt. Mal gespannt, ob sie auch auf der Jan - Friedrich Conrad Hörspielmusik - CD drauf ist, die Europa am 21.05.2010 veröffentlicht. Bin schon sehr gespannt, was da noch für tolle Stücke von Conrad´s mitdabei sind;-)).

Ich persönlich finde, das Jan - Friedrich Conrad der perfekte Nachfolger des ebenso genialen Carsten Bohn ist.

Was die beiden an Musiken für Europa - Hörspielen beigesteuert haben ist wirkilich excellent.

Ohne diese beiden Könner wäre die Hörspielmusikwelt um einige Klassen ärmer. So das muß mal gesagt werden.

Fazit: Ein tolles Hörspiel mit einzigartiger Musik und ebenso tollen Sprechern. Besonders die schon erwähnte Gaby ( Veronika Neugebauer) ist hier einfach toll.


Gunther Rehm  30.04.2010 00:34

32985 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (76) - Die Goldgräber-Bande

 Gefällt mir ganz gut und endlich wird mal keiner entführt.... Schöne Idee, mit dem Apotheker und dem Briefkasten, mal was Neues.... 2+

bambikitz28  25.09.2009 19:37

31004 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (76) - Die Goldgräber-Bande

 Folge 6 - Angst in der 9 a...da geht Gaby ja auch schon auf die gleiche Schule wie die Jungs...also in die Klasse 9 b...vllt war sie in der Grundschule oder davor auf einer Mädchenschule.

Lg Lolly*

Lolly*  16.01.2008 23:43

25347 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (76) - Die Goldgräber-Bande

 Das ist kein Fehler.

Ich kenne das Hörspiel zwar nicht,aber in der Folge: Klassenfahrt zm Hexenberg fährt Gabi mit einer Mädchenschule mit und da kann sie das Mädchen kennen gelernt haben

Liene Grüsse

Eure Isabel

Isabel  10.07.2006 21:57

18042 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (76) - Die Goldgräber-Bande

 Die Folge heißt "Klassenfahrt zur Hexenburg" und ist außerdem eine meiner zwei Lieblingsfolgen! Gaby fährt mit ihren TKKG-Freunden zu einer nicht weit entfernten Burg weil sie dorthin eingeladen werden. Erst ganz am Ende der Folge fahren alle dann zur Klassenfahrt, aber um diese Geschichte gehts überhaupt nicht! lg

Andy  13.07.2006 09:35

18075 - Antwort zu Kommentar Nr. 18042

 ???Häh???

Dein Kommentar ist auch ein Fehler!!

Klassenfahrt zum Hexenberg ist doch erst viel viel wirklich viel später erschienen!!

Gabi geht zusammen mit den Jungs als Externe aufs Internat. Punktum. In dieser Folge ist somit entweder ein Fehler, oder Gabi ging früher mal auf eine Mädchenschule. Aber das ist relativer Unsinn.

Olivia  12.07.2006 15:40

18065 - Antwort zu Kommentar Nr. 18042

 ich hab mich langsam angefreundet mit der Serie, aber in dieser Folge find ich die "Gabi" ganz schrecklich! Die redet total aufgedreht, als wenn`s ihre erste Sprechrolle wäre.
Ansonsten ne nette Folge

Namenlos  13.08.2005 16:56

13006 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (76) - Die Goldgräber-Bande

Layout 2019

hoerspielland.de > Hörspiel-Fakten > Ein Fall für TKKG > 76. Die Goldgräber-Bande