Nachricht zu Barbie (Europa) - Folge 1
- Barbie und der kleine Hund Taps

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Neun minus Zwei?

Möchtest Du das Hörspiel auch bewerten? Dann wähle hier ein Stimmungszeichen.

 
Suchst du etwas, oder möchtest du etwas anbieten? Dann schreibe deinen Kommentar bitte nicht hier, sondern auf dem Marktplatz.

Kommentare zu Barbie (Europa) - Folge 1
- Barbie und der kleine Hund Taps
Stand: 21.09.2021

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

 Das war meine erste Folge, die ich besaß. Meine Oma kaufte mir diese. Sie gefällt mir ganz gut. Karens Angst vor den Hunden ist extrem. Als hätte sie schon schlechte Erfahrungen mit Hunden gemacht. Schön, wie sie sich - dank Barbie, Skipper und Ken - doch langsam an Tapps gewöhnt!

Mit Kerstin Draeger, Alexandra Doerk , Marianne Kehlau und Maritta Fliege sind auch gute Gastsprecher dabei.

Die Musik gefällt mir sehr, mit Ausnahme des Geigenstücks.

Ein durchweg gelungenes Hörspiel, dass bei mir, Gabriele, viele Kindheitserinnerungen [auch an meine sehr lieben Großeltern und das Kaufhaus in Adenau] weckt.

Ele und Gunther Rehm  12.09.2021 23:39

47238 - Kommentar zu Barbie (Europa) - (1) - Barbie und der kleine Hund Taps

 Die Geschichte ist gut! bloß die Angstattaken von der Karen ist ziehmlich nervig! Und übertrieben!! Was pasiert mit dem Dobbermann???? Läuft er immer noch frei um??? Die Besitzerin muß ins Gefängniss!!! Meine meinung!!

maggi.ö  17.01.2011 16:21

35441 - Kommentar zu Barbie (Europa) - (1) - Barbie und der kleine Hund Taps

Layout 2019

hoerspielland.de > Hörspiel-Fakten > Barbie (Europa) > 1. Barbie und der kleine Hund Taps