SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 32939

Kommentare zu Kommentar Nr. 32939
Stand: 18.09.2020

Neuer Kommentar

 Ein sehr spannendes Hörspiel der TKKG - Serie, denn hier geht es wahrlich echt mörderisch zu;-))).

Inhaltlich ist diese Folge echt klasse, sprechertechnisch sowieso, denn hier sind eine Fülle von tollen Sprechern dabei, wie Rüdiger Schulzki, Achim Schülke, Jens Wawrczeck ( mal ohne seine Kollegen Oliver und Andreas, die ja sonst immer zu dritt als Gastsprecher bei TKKG mitwirken ) und Harald Pages, der hier leider in einen seiner letzten Rolle zu hören ist, denn kurze Zeit später hatte er einen Schlaganfall und kann leider bis heute in keinem Hörspiel mehr mitwirken. Schade eigentlich, denn er ist ein toller Sprecher bei Europa. Man denke nur an seine Wutausbrüche als Onkel Quentin bei den Fünf Freunden, wenn sie ihm wieder arg auf den Nase herumgetanzt hatten und er ist zur Mäßigung zu recht stuzte.

Einfach göttlich;-))).

Fazit: Ein TKKG - Hörspiel mit einem mal ganz ernsten Hintergrund, was der tollen und langlebigen Serie mal ganz gut tut.

Gunther Rehm  18.04.2010 00:38

32939 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (125) - Der Mörder aus einer anderen Zeit

Layout 2019

hoerspielland.de