Kommentare zu Kommentar Nr. 36854
Stand: 21.10.2021

Neuer Kommentar

 Ich sehe dieses Hörspiel von zwei Seiten:
auf der Plusseite stehen die Charaktere, die gelungene stimmige Hintergrundmusik, Baghira als Erzähler, die meisten Sprecher (KEINER von denen übrigens aus dem Originalfilm) und eine ziemlich spannende Geschichte um den Dschungel in Brand.
Auf der "Nerv-Seite" steht an einer Stelle für mich der kleine Elefant, den wirklich ein erwachsener Sprecher mit verstellter Stimme geben muss. Wäre es ein Kind oder eine SprecherIN gewesen, hätte man drüber reden können. Und die Story zieht sich manchmal. Denn sehr viel mehr als die Löschaktion passiert nicht.
Zwar tauchen Figuren wie Shir Kahn und die Elefantenarmee auf, Fans von Balu oder Kaa werden aber enttäuscht sein. Denn diese Figuren sind nicht mit dabei.

Tabascofanatikerin  09.06.2011 12:53

36854 - Kommentar zu Dschungel Buch IV - (4) - Mogli kämpft gegen das Feuer

Seit 2021 dürfen Kommentare nur noch von angemeldeten Besuchern geschrieben werden!

Bitte melde dich an, um einen Kommentar schreiben zu können:

Layout 2021

hoerspielland.de