SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 46647

Kommentare zu Kommentar Nr. 46647
Stand: 28.02.2021

Neuer Kommentar

 Eine sehr aus dem Rahmen fallende Folge, ( weniger mit Krimi- und Rätsel ) sondern viel mehr mit Grusel-Anleihen um eine Geisterburg, deren Geschichte um den schwarzen Henker ( John Sinclair Folge 2 aus dem TSB-Studio, "Der schwarze Henker" lassen grüßen;-)!!!.

Die Sprecher, wieder viele aus meinen "Kindertagen von EUROPA der 80 er", wie Barbara Focke ( * 1945 ), Heidi Schaffrath ( * 1946 ), Wolfgang Kaven ( * 1940 ) sowie Michael von Rospatt ( * 1935...hier als Psydonym "Andreas Mattau" ) und die anderen Sprecher, sind wieder echt klasse!!!.

Die Sprecherin Linde Fulda ( * 1943 ) war übrigens auch früher mal mit Volker Brandt ( * 1935 ) verheiratet!!!.

Auch die Musik ist wieder sehr schön "Old-School" aus den 80 ern ( so soll es auch sein;-), mit vielen tollen Stücken aus den großartigen Serien, wie "Tom & Locke" etc., gehalten...supertoll!!!.

Nur der Name "Corona", wie eine Frau dort heisst, mußte wirklich nicht sein, ( dass wußte der Autor dieser Geschichte von 2003 damals aber noch nicht ), das gerade dieser eigentliche Frauenname, 17 Jahre später mal für eine gefährliche Virus-Epidemie stehen würde, nein das konnte hier noch keiner erahnen!!!.

Hoffen wir, dass der Spuk ( der uns das ganze Jahr 2020 auf Trab gehalten hatte ) bald EIN ENDE HAT!!!.

Fazit: Eine sehr schöne spannende und gruselige Folge, mit tollen "Altstars" von früher bei "EUROPA", schönen alten Musikstücken der 80 er...ganz toll!!!.

Gunther Rehm und Ele  14.12.2020 17:49

46647 - Kommentar zu Die drei ??? - (111) - Die drei ??? und die Höhle des Grauens

Layout 2019

hoerspielland.de