Nachricht zu Kommentar Nr. 46885

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Vier minus Eins?

Kommentare zu Kommentar Nr. 46885
Stand: 28.02.2021

Neuer Kommentar

 Meine TOP-Ten der tollen "Scotland Yard"-Hörspielserie:

Platz 1: "Terror im Atomkraftwerk" ( 24 )...die Folge ist DER HAMMER, alleine schon wegen Günther Dockerill, einer meiner absoluten Lieblingssprecher und "THE BEST TKKG-ERZÄHLER EVER", ich mag seine tolle sonore Stimme;-).

Platz 2: "Die Wachsfiguren-Gangster"...das war damals, sofort nach Erscheinen, meine erste Folge...liebe sie sehr.

Platz 3: "Reis für Manila"...mit einem genialen Volker Bogdan als Bösewicht.

Platz 4: "Tödlicher Tee"...Gerda Gmelin als schräge Oma...Köstlich;-).

Platz 5: "Der Hundemensch vom Hyde-Park"...Günther Dockerill als Taxifahrer...GENIAL.

Platz 6: "Das Selbstbedienunggift"...spannende Folge mit Hans Irle...KLASSE.

Platz 7: "Alarm im Airport"...tolle Folge mit einem genialen Manoel Ponto ( * 1949 - + 1996 ) in seiner Rolle...SUPER.

Platz 8: "Die Kanonenvilla"...Günther Jerschke als knallharter Gangster ( trotz seines Alters )...GRANDIOS.

Platz 9: "Tote Ratten im Kanal"...tolle GIFT-Folge...SPANNEND.

Platz 10: "Die Tower-Raben"...eine tolle SPÄTfolge...HÖRENSWERT.

Fazit: Eine tolle Serie, mit sehr vielen "EUROPA"-Sprecher ( Anteil 98-99 % ), sehr spannenden Geschichten und einem fabelhaften Freddy Quinn.

Schade, dass man ihn später nicht mal öfter in einem anderen Hörspiel ( vielleicht auch TKKG, drei ??? etc. ) gehört hat, denn er ist nicht nur ein ausgezeichneter Sänger, sondern auch noch ein sehr guter Sprecher.

Gunther Rehm und Ele  05.02.2021 20:57

46885 - Kommentar zu Scotland Yard - (1) - Die Wachsfiguren-Gangster

Layout 2019

hoerspielland.de