Kommentare zu Kommentar Nr. 46988
Stand: 04.12.2021

Neuer Kommentar

 Andreas von der Meden schaffte die Balance zu Morton ( sehr gesittete und ruhige Ausdrucksweise, mit höherer Stimmlage ) und Skinny Norris ( das krasse Gegenteil...ungezogen und mit tieferer Stimmlage ) wie kaum ein anderer, er konnte jede der beiden Rollen, seinen eigenen famosen Stempel aufdrücken...ein hervorragender und unerreichter Sprecher.

Es wird sehr schwer sein, für Andreas von der Meden einen passenden Ersatz zu finden.

Lutz Mackensy wäre, in unseren Augen, ein geeigneter Nachfolger, da auch er seine Stimme sehr gut variieren kann, so dass sie in jede beliebige Rolle passen kann, auch ist er vom Alter nur ein Jahr jünger als Andreas von der Meden.

Gunther Rehm und Ele  13.03.2021 17:38

46988 - Antwort zu Kommentar Nr. 46988

 Mit Lutz Mackensy wäre ich auch einverstanden. In TKKG - "Die Mafia kommt zur Geisterstunde" hat er die Qualität von Morton gut gezeigt. Die von Skinny Norris gut in "Klassenfahrt zur Hexenburg".

Merlin Petrus  14.03.2021 13:39

46990 - Antwort zu Kommentar Nr. 46988

 Schön verglichen, lieber Merlin;-).

Toll, dass Du mit unserer Wahl auch einverstanden bist.

Gunther Rehm und Ele  14.03.2021 14:34

46991 - Antwort zu Kommentar Nr. 46990

SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 46988

hoerspielland.de