Nachricht zu Kommentar Nr. 47069

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Neun minus Sechs?

Kommentare zu Kommentar Nr. 47069
Stand: 24.06.2021

Neuer Kommentar

 Hören diese TKKG-Folge gerade nochmal und finden sie ganz gut.

Bisher haben wir sie eigentlich recht wenig gehört, warum wissen wir auch nicht.

Die Geschichte ist zwar sehr recycelt ( Bären entkommen, Entführung von Gaby ), aber dennoch sehr spannend und mit einem roten Faden durch die Handlung sehr gut umgesetzt, was nicht jede neuere heutige Folge bietet.

Gaby wird entführt, als sie, von Bären verfolgt, unwissentlich Zuflucht in einem Gangster-Quartier sucht.

Gaby erkennt die Gangster und diese sie und entführen sie darauf.

Die Musik ist für neuere Verhältnisse auch sehr gut gelungen, besonders ein Stück, was hier 1-2 Mal vorkommt, finden wir super, ebenso hören wir hier viele ältere tolle Stücke, wie auch bei der Befreiung am Ende von Gaby, wo ein besonders schönes altes Orchesterstück läuft, dass auch bei "Edgar Wallace Folge 6: Der schwarze Abt" vorgekommen war.

Die Sprecher sind auch sehr gut, wie immer bei "EUROPA".

Fazit: Eine überzeugende Folge, die wir erst jetzt regelmäßiger hören, weil wir erst dachten, sie sei ( wegen Gabys "1000" Entführung...immer gleiche Handlung ) mittelmäßig ausgefallen, was aber absolut nicht stimmt, sie ist sehr packend und spannend geraten.

Gunther Rehm und Ele  06.04.2021 17:22

47069 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (124) - Vergebliche Suche nach Gaby

Layout 2019

hoerspielland.de