SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 47153

Kommentare zu Kommentar Nr. 47153
Stand: 23.06.2021

Neuer Kommentar

 Etwas zur Auftakt der "Film Serie".

Die angebliche schwierige Schönheitsoperation ist nur im Hörspiel gegeben. Im Film jedoch ein völliger Fehlschlag. Denn das genutzte Original könnte optisch ein direkter leiblicher Sohn von Hasselhoff sein. Das Original ist ähnlich einem Double. Die Ähnlichkeiten sind so nah, dass es fast nicht auffällt. Auch könnte man "physiognomisch" den Eindruck gewinnen, dass Michael LONG eine jüngere Ausgabe von Michael Knight wäre. - Daher hat Michael kein neues Gesicht bekommen, es wurden lediglich ein paar kleine Korrekturen vorgenommen. Die Operation selbst mag schwierig gewesen sein, wenn eine komplette Zerstörung vorlag, jedoch nicht im Sinne des originalen Gesichts und der Optik.

Persönlich empfinde ich das erste Hörspiel zwar viel zu kurz, doch von der Klassik viel besser gelungen als die Doppelepisode der Filmserie.

Merlin Petrus  04.06.2021 18:39

47153 - Kommentar zu Knight Rider - (1) - Wie alles began

Layout 2019

hoerspielland.de