Kommentare zu Kommentar Nr. 47360
Stand: 03.07.2022

Neuer Kommentar

 Also ich höre Scotland Yard mit 44 noch immer. Waren mal 15 Jahre Hörspielpause dazwischen, aber seit Jahren höre ich wieder. Bin mit Scotland Yard, Heimlich & Co., Fünf Freunde, Drei ??? und auch (aber weniger) TKKG aufgewachsen. Und ich muss sagen: Scotland Yard ist insgesamt einfach ganz große Klasse. Fünf Freunde, Drei ??? und Heimlich & Co. liebe ich auch (bei den EUROPA-Sachen aber nur Folgen so bis 1987), aber wie rundum großartig ist bitte Scotland Yard? Die Charaktere, das ganze Setting (hey, ich habe das auf dem Plan des Spiels verfolgt, hatte dadurch schon als Kind die Karte von central London im Kopf), die Fälle (kein Blödsinn wie etwa bei TKKG, wo auch mal einfach ein Irrer Leute umfahren will oder so), die Musik (liebe ich!) und: Die Sprecher! Angefangen mit Freddy Quinn – Hammer. Aber alle Sprecher, wirklich alle, bis zur kleinsten Rolle: Großartig. Eine absolut geniale Serie, die meine Nichten auch schon hören und auch meine Kinder hören werden. Man lernt nebenbei auch immer Dinge. Umweltschutz, Tierschutz, andere Kulturen – alles auch noch ebenso relevant wie damals. Großes Dankeschön an Wolfgang Pauls und alle, die an der Hörspielproduktion beteiligt waren. Und hey, Lord Jickledy ist doch nicht Geschmackssache ;-) Ich find ihn super.

Mr.Gallibusch  23.02.2022 04:03

47360 - Kommentar zu Scotland Yard

 Ich kann mich deinen Worten nur anschließen. Scotland Yard war und ist eine "runde Sache". Leider habe ich diese tolle Serie schon damal als Kind viel zu spät entdeckt - erst als sie mit Folge 29 bereits eingestellt wurde. Netterweise gab es viele der Folgen in unserer Stadtbibliothek und ich konnte sie bei einem Freund ausleihen.

Ich höre diese zeitlosen Hörspiele immer wieder gerne. Schön, dass alle Folgen im Streaming verfügbar sind.

MK  23.02.2022 18:28

47362 - Antwort zu Kommentar Nr. 47360

 Immerhin, das war ja auch schon 1989. Ich glaub so ganz von Beginn waren ich und meine Schwestern auch nicht dabei. Kann mich noch erinnern, als ich und meine kleine Schwester viele Folgen auf nem Grabbeltisch in nem Elektroladen fanden - das Paradies! Wir haben alles aufgekauft. Einige andere hatten wir auch nur als Kopien von Freunden. Da unsere Eltern leider fast alles auf dem Flohmarkt verkloppt haben irgendwann (ja... :-o ) bin ich auch echt dankbar für die XXX-CD-Kollektion, die ich habe, und für Streaming. Kassette ist noch cooler (meine ältere Schwester hat nachgekauft über ebay). Aber zumindest hat man Zugang zu allem. Und es wurde zum Glück auch nicht, wie bei EUROPA-Hörspielen durch Rechtestreit, die Originalmusik ausgetauscht.
Zeitlos großartig :-)

Mr.Gallibusch  23.02.2022 19:21

47364 - Antwort zu Kommentar Nr. 47362

SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 47360

hoerspielland.de