Kommentare zu Kommentar Nr. 47512
Stand: 27.09.2023

Neuer Kommentar

 Diese Folge ist ein gutes Beispiel dafür, wie es Donnelly manchmal gelingt ein zumindest ordentliches Hörspiel aus der fast vollständigen Abwesenheit von Handlung zu machen. Es passiert nicht viel mehr als der titelgebende Einkauf im Großmarkt. Dieser wird ironisch und mit Witz (allerdings nicht so spritzig, wie in vielen anderen der früheren Folgen) erzählt. Was mir als Kind nicht aufgefallen ist, was aber doch ein bisschen 'stört' bzw. eintönig ist: Überraschend häufig werden Probleme (oft finanzieller Art) ganz simpel mit einem Fest gelöst. Nach dem Motto: Der Zoo braucht Geld, Benjamin denkt sich ein Fest/Tag der offenen Tür aus, Karla berichtet, Es kommen viele Leute die Geld in die Kasse spülen und auf Benjamin reiten wollen. Alleine im Umfeld dieses Hörspiels gibt es ähnliche Elemente in "Osterfest" und "Verkehrsschule". Das ist dann doch ein bisschen sehr einfach.

Bürgermeister-Chef  08.04.2023 23:07

47512 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (39) - Benjamin kauft ein

Bitte melde dich an, um einen Kommentar schreiben zu können:

Benutzername
Passwort

 

Neu Registrieren

hoerspielland.de