Nachricht zum Beitrag Die DIY-Hörspiel-Box: Hörspielland Play

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Fünf minus Vier?

 
Suchst du etwas, oder möchtest du etwas anbieten? Dann schreibe deinen Kommentar bitte nicht hier, sondern auf dem Marktplatz.

Kommentare zum Beitrag Die DIY-Hörspiel-Box: Hörspielland Play
Stand: 28.09.2020

Neuer Kommentar

 Ich habe für den Pi das Image auf die SD-Karte kopiert und die beiden Dateien unter boot kopiert und mein WLAN-Passwort eingetragen. Nach dem Booten des Pi taucht er aber nicht in der FritzBox auf. Was habe ich falsch gemacht? Kann mir jemand helfen?

Henry  03.07.2020 10:06

46219

 Schließe die SD-Karte wieder an den PC an und prüfe, ob die Dateien "ssh" und "wpa_supplicant.conf" noch in der boot: Partition vorhanden sind. Wenn die Anmeldung im WLAN nicht klappt, sind die Dateien evtl. wieder verschwunden. Einfach nochmal die Dateien anlegen und in wpa_supplicant.conf die Zugangsdaten korrekt eintragen. Und dann nochmal versuchen. Viel Erfolg! :-)

Malte  06.07.2020 18:50

46232 - Antwort zu Kommentar Nr. 46219

 Cool. Hat geklappt Danke.

Henry  09.07.2020 11:04

46246 - Antwort zu Kommentar Nr. 46232

 Cool. Ich hatte schon eine Box und habe die mal zu dieser umngebaut. Das die Playlisten von hörspielland kommen ist sehr praktisch. So mus sich keine Playlisten in spotify anlegen. Ich probiere jetzt mal lokale Dateien zu verknüpffen.

Bob  15.05.2020 12:39

46044

 Schon kommt das erste Update V1.1:
- Änderung der Pin-Belegung, da es Kollisionen mit der WM8960 gab. Alle Fritzing-Zeichungen sind geändert.

Malte  10.04.2020 19:11

46004

Layout 2019

hoerspielland.de > Kommentare zum Beitrag "Die DIY-Hörspiel-Box: Hörspielland Play"