Kommentare zum Beitrag Die DIY-Hörspiel-Box: Hörspielland Play
Stand: 20.10.2021

Neuer Kommentar

 Hallo, ich kann Sie per E-Mail kontaktieren.
Ich kann Ihre Erfindung nicht zum Laufen bringen.

Vielen Dank

deine E-Mail mail@hoerspielland.de

 19.04.2021 21:12

47086

 Hi, wie geht es dir.

Funktioniert das, was Sie setzen?
Kannst du ein Video einfügen?
Viele Grüße

Moritz  05.04.2021 03:24

47067

 Hello, thanks for the clarifications.
I have no experience with the Raspberry so my question was based on TonUino.
Also clarified how your system plays music.
Thanks a lot.
My email goes out, but the other comments I do not see.
To avoid spam you can make the email not go out.
Best greetings .

Hallo, danke für die Klarstellungen.
Ich habe keine Erfahrung mit der Himbeere, daher basierte meine Frage auf TonUino.
Außerdem wurde klargestellt, wie Ihr System Musik abspielt.
Danke vielmals.
Meine E-Mail geht aus, aber die anderen Kommentare sehe ich nicht.
Um Spam zu vermeiden, können Sie dafür sorgen, dass die E-Mail nicht ausgeht.
Beste Grüße .

 30.03.2021 03:00

47058

 Hallo Merlin Petrus, ich schreibe auf Deutsch im deutschen Forum www.mikrocontroller.net/ und werde gebeten, auf Englisch zu schreiben.

Hallo Malte
Vielen Dank für die Antwort und die Korrektur des Links.
Heute habe ich TonUino einen TP 4333 hinzugefügt, um den 18.650-Akku zu steuern und aufzuladen.
Ich sehe keinen XXX-Player in Ihrem Projekt, was darauf hinweist, dass er nur online funktioniert, ähnlich wie vor einigen Tagen:
jooki.rocks/
Grüße und ein schönes Wochenende.

Hello Merlin Petrus, I am writing in German in the German forum www.mikrocontroller.net/ and am asked to write in English.

Hello Malte
Thank you for the answer and the correction of the link.
Today I added a TP 4333 to TonUino to control and charge the 18,650 battery.
I don't see an XXX player in your project, which indicates it only works online, similar to what it did a few days ago:
jooki.rocks/
Greetings and a nice Weekend.

 27.03.2021 03:28

47050

 Hallo Ce&Mi,
die Frage verstehe ich nicht. Natürlich kann man den Player auch mit einem Akku bzw. einer PowerBank kombinieren. Ein Raspberry-Pi Zero verbraucht zwar mehr als ein Arduino Nano, aber je nach PowerBank hält sie auch beim PiZero mehrere Tage gut durch.

Der Hörspielland-Play funktioniert offline und online. Offline können Hörspiele abgespielt werden, die auf dem Hsl-Play gespeichert sind. Online können Hörspiele von spotify abgespielt werden und es ist eine Bedienung über eine Weboberfläche möglich.

Beste Grüße

MK  29.03.2021 08:44

47054 - Antwort zu Kommentar Nr. 47050

 Hi, thanks for sharing Hörspielland Play.
I don't speak German and I write to you in English.
I have several TonUinos that I modified and now they work in stereo.
I really liked your project and I have made some progress.
I have prepared a Raspberry Pi Zero to do it.
I must study python3 to understand it better.
But I can't follow as your link: Download der Hörspielland Play Skripte
Download a 265-bit file that contains an error, that is, the file cannot be downloaded.
<br />
<b> Warning </b>: file_get_contents (.. / Hoerspielland-Play-Skripte-V1.29.zip): failed to open stream: No such file or directory in <b> ... .php </b> on line <b> 31 </b> <br />

Download the Hörspielland play scripts

Copy the directory Hoerspielland-Play from the download zip file to / home / pi /

Copy all files from the directory Hoerspielland-Play-WebApp into the directory / var / www / home /

But there is nothing to copy as the download fails.

Waiting for your response, I send you my best regards.
Have a nice day.

 25.03.2021 03:12

47043

 Hi, Ce&Ma!
Thanks for your feedback. I fixed the link. You can now download the script.

Good luck.

Best wishes. CU
Malte

MK  25.03.2021 17:19

47047 - Antwort zu Kommentar Nr. 47043

 Ich habe für den Pi das Image auf die SD-Karte kopiert und die beiden Dateien unter boot kopiert und mein WLAN-Passwort eingetragen. Nach dem Booten des Pi taucht er aber nicht in der FritzBox auf. Was habe ich falsch gemacht? Kann mir jemand helfen?

Henry  03.07.2020 10:06

46219

 Schließe die SD-Karte wieder an den PC an und prüfe, ob die Dateien "ssh" und "wpa_supplicant.conf" noch in der boot: Partition vorhanden sind. Wenn die Anmeldung im WLAN nicht klappt, sind die Dateien evtl. wieder verschwunden. Einfach nochmal die Dateien anlegen und in wpa_supplicant.conf die Zugangsdaten korrekt eintragen. Und dann nochmal versuchen. Viel Erfolg! :-)

Malte  06.07.2020 18:50

46232 - Antwort zu Kommentar Nr. 46219

 Cool. Hat geklappt Danke.

Henry  09.07.2020 11:04

46246 - Antwort zu Kommentar Nr. 46232

 Cool. Ich hatte schon eine Box und habe die mal zu dieser umngebaut. Das die Playlisten von hörspielland kommen ist sehr praktisch. So mus sich keine Playlisten in spotify anlegen. Ich probiere jetzt mal lokale Dateien zu verknüpffen.

Bob  15.05.2020 12:39

46044

 Schon kommt das erste Update V1.1:
- Änderung der Pin-Belegung, da es Kollisionen mit der WM8960 gab. Alle Fritzing-Zeichungen sind geändert.

Malte  10.04.2020 19:11

46004

Seit 2021 dürfen Kommentare nur noch von angemeldeten Besuchern geschrieben werden!

Bitte melde dich an, um einen Kommentar schreiben zu können:

Layout 2021

hoerspielland.de > Kommentare zum Beitrag "Die DIY-Hörspiel-Box: Hörspielland Play"