EUROPA - Die Originale
 
Folge 4

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Onkel Toms Hütte

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Hans Paetsch 
Onkel Tom Franz Josef Steffens 
John Shelby Bernd Kreibich 
Chloe Uta Höpfner 
Sam Harald Pages 
Mr. Haley Andreas von der Meden 
Mr. Shelby Helmut Kolar 
Mrs. Shelby Imme Froh 
Evangeline St. Claire Regine Lamster 
Mr. St. Claire Horst Stark 
Mr. Legree Reiner Brönneke 
Sambo Heinz Harm 
Regie: Heikedine Körting
Hörspielbearbeitung: Heikedine Körting
Musik: Tonstudio Europa
Länge: 40:00
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 1972

INFO
Vor etwa 150 Jahren war es in den Südstaaten von Amerika üblich, dass wohlhabende weiße Farmer Schwarze - gekaufte Sklaven - in ihre Dienste nahmen. Auch Mr. Shelby, ein reicher Plantagenbesitzer, hielt sich einen Sklaven, den gutherzigen und allseits beliebten "Onkel Tom". Sein Schicksal ist eine der spannendsten und anrührendsten Geschichten, die dem Hörer noch heute die Tränen in die Augen treibt.

 

AUFLAGEN

MC, Europa, 2005
CD, Europa, 2005

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu EUROPA - Die Originale - Folge 4
- Onkel Toms Hütte
Stand: 22.09.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

42111 - Kommentar zu EUROPA - Die Originale - (4) - Onkel Toms Hütte
Finistra  04.05.2014 01:36

 Ein sehr bedrückendes Hörspiel, aber ganz ok gemacht, die Sprecherleistungen und Musik sind super. Andreas van der Meden als Sklavenhändler Haley ist hier mal wirklich richtig fies.

Besser gefällt mir aber die Kurt Vethake Version, da sie mehr ins Detail geht. Die Kurt Vethake Version hatte ich als Kind. Habe vor vielen Jahren auch mal die Verfilmung von 1965 im TV gesehen, seitdem kam sie glaube ich leider nicht mehr.

Kannte früher von Europa meistens nur Serien wie Drei Fragezeichen TKKG, Hanni und Nanni usw. Einzelhörspiele hatte ich mehr von Maritim oder Kurt Vethake, die ich auch heute noch toll finde.

41065 - Kommentar zu EUROPA - Die Originale - (4) - Onkel Toms Hütte
Gunther Rehm  09.06.2013 21:32

 Ein sehr anrührendes Hörspiel nach dem gleichnamigen Romane.

Die Umsetzung ist Europa sehr gelungen, von den excellenten Sprechern, der tollen Musik und den Effekten.

Habe das Hörspiel erst heute zum ersten Male gehört, obwohl ich ein riesen Fan des großartigen und besten Labels Europa bin.

Habe als kleiner Steppke 1982 angefangen die ganzen Serien zu sammeln ( TKKG, drei ???, Funk Füchse, Tom und Locke, Larry Brent, Macabros etc. ) und da sind die Einzelhörspiele etwas untergegangen und einige lerne ich erst heute kennen, wie kürzlich dass Kinder Sci-Fi Hörspiel "Robby unser Freund der Roboter.

Fazit: Ein wundervolles Hörspiel, mal der ganz anderen Art, wie man es vom Label Europa ( Krimi, Horror, Jugend-Hörspiele ) gewohnt ist.
Die Sprecher, die Musik, die Effekte, alles erste Garde.