Folge 192

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Feuer auf Gut Ribbeck!

Effekte: André Minninger, Wanda Osten
Produktion: Heikedine Körting
Redaktion: Maike Müller, Wanda Osten
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 2015

INFO
Eigentlich wollten TKKG nur ein paar ruhige Sommertage bei Gabys Brieffreundin Sabine in einem SOS-Kinderdorf verbringen. Als Tim, Karl, Gaby, Klößchen und Sabine - teils hoch zu Ross,teils auf dem Drahtesel - von einem kleinen Ausflug zum nahen Reitstall zurückkehren, eröffnet sich ihnen ein schreckliches Bild: Gut Ribbeck brennt lichterloh! Ein Unfall oder vielleicht doch Brandstiftung? Wer hätte ein Motiv, die Stallungen auf Gut Ribbeck anzuzünden? TKKG machen sich an die Arbeit, sammeln Indizien und fügen scharfsinnig die einzelnen Puzzleteile zusammen. Sie sind dem möglichen Täter auf der Spur - glauben sie zumindest.

 

AUFLAGEN

CD, Europa, 2015

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Ein Fall für TKKG - Folge 192
- Feuer auf Gut Ribbeck!
Stand: 01.05.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

43502 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (192) - Feuer auf Gut Ribbeck!
Marvin  19.10.2015 19:44

 Ich bin von dieser Folge angenehm überrascht.
Sie ist kurzweilig und nicht durchschaubar wie sonst so oft. Es ist nicht eindeutig klar, wer der Täter ist, weil mehrere Personen ein Motiv haben. Der Hörer wird erst mal auf Irrwege geführt. Umso überraschender ist es, als die wahre Täterin bekannt wird. Ich hätte nicht gedacht, dass es die Hofbesitzerin ist, die ihren eigenen Stall angezündet hat. Die Verfolgungsjagd wird sehr spannend dargestellt. Ich hatte kurzzeitig den Eindruck, hautnah dabei zu sein. Das schafft nicht jedes Hörspiel. Allerdings sollte man Pferden nicht angewöhnen, über Koppelzäune zu springen.