SPAM melden!

Der Kommentar wurde schonmal als SPAM gemeldet und daraufhin geprüft.

Die Prüfung hat ergeben, dass der Kommentar gegen keine Regeln verstößt und somit nicht zu beanstanden ist.

Die wiedergegebene Meinung ist natürlich subjektiv und es kann die Meinung eines einzelnen sein. Gerne kannst du auf den Kommentar antworten.

Wenn du mit der Entscheidung der Prüfung nicht einverstanden bist, kannst du uns gerne per e-Mail deine Begründung schreiben. Nenne dabei bitte die Kommentar-Nr. oben links. Vielen Dank.

Auf Kommentar antworten

M@il an hörspielland.de

Kommentare zu Kommentar Nr. 42060
Stand: 19.04.2019

Neuer Kommentar

42060 - Kommentar zu Bibi Blocksberg - (70) - Das gestohlene Hexenkraut
Finistra  09.04.2014 18:45

 Diese Folge mag ich von den neueren am Liebsten. Die Stimmung ist so schön gemütlich.Es spielen die alten Hexen Mania und Amanda mit und normale Menschen. Zickia fand ich immer sehr interessant, schade, dass sie nicht öfter auftaucht. Am Besten finde ich, wenn der Bürgermeister merkt, dass er eigentlich Pichlers ursprüngliche Rede vorliest.

Der Sprachfehler ist ja eigentlich diesmal wegen Karla entstanden, weil sie unbedingt noch Rettich in der L Kräutermischung für die Medizin drin haben wollte.

Da bei Bibi und die Zauberlimonade Bibi ja von Katja Nottke gesprochen wird, gab es mit Susanna B. von den Folgen, die ich kenne noch keine Folge mit Sprachfehler