Nachricht zu The A-Team - Folge 5
- Ärger im 4. Monat

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Neun minus Fünf?

Möchtest Du das Hörspiel auch bewerten? Dann wähle hier ein Stimmungszeichen.

 
Suchst du etwas, oder möchtest du etwas anbieten? Dann schreibe deinen Kommentar bitte nicht hier, sondern auf dem Marktplatz.

Kommentare zu The A-Team - Folge 5
- Ärger im 4. Monat
Stand: 11.12.2019

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

 Erstmal, hier ist das falsche Cover. Es stammt von der vier;-)))))

Hier muß das A-Team den Tod eines Kollegen aufklären. Dabei geht es einmal mehr sehr spannend und actionreich zu, genau wie man es beim A-Team gewohnt ist.

Tolle Sprecher, wie Renate Pichler ( *1937 geboren ) wirken hier mit. Habe auch ein Autogramm mit sehr lieber Widmung von ihr im August 2008 bekommen. Habe von sehr vielen Europa-Sprechern ein Autogramm.

Die Musik von Jan-Friedrich Conrad ist wie immer ein Garant für tolle Hörspielmusik.

Fazit: Ein gutes Hörspiel mit dem A-Team. Aber das ist man ja von ihnen gewohnt. Eine tolle Hörspielserie eben.

Nur der Titel dieser Folge ist ein bißchen lustig "Ärger im 4. Monat".

Was wohl werdende Mütter dazu zu sagen hätten, hihihi;-))))).

Gunther Rehm  07.09.2010 22:19

34133 - Kommentar zu The A-Team - (5) - Ärger im 4. Monat

Layout 2019

hoerspielland.de > Hörspiel-Fakten > The A-Team > 5. Ärger im 4. Monat