Nachricht zu Hanni & Nanni - Folge 60
- Halloweenspuk mit Hanni und Nanni

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Drei plus Acht?

Möchtest Du das Hörspiel auch bewerten? Dann wähle hier ein Stimmungszeichen.

 
Suchst du etwas, oder möchtest du etwas anbieten? Dann schreibe deinen Kommentar bitte nicht hier, sondern auf dem Marktplatz.

Kommentare zu Hanni & Nanni - Folge 60
- Halloweenspuk mit Hanni und Nanni
Stand: 12.07.2020

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

 Die Beschreibung zur Folge finde ich nicht so gelungen, die Handlung hat eigentlich einen anderen Ablauf, als beschrieben wird.
An sich mag ich das Thema Halloween und die Hörspiele, die es dazu gibt, nicht besonders. Doch hier ist es ganz gut gelungen, dass das Verkleiden und Gespuke nicht im Vordergrund steht. Frau Lemansky kann man finden wie man will, die Folgen mit ihr sind jedenfalls immer temperamentvoll. Schade nur, dass ihrer Tochter Sinje meistens die Opferrolle zufällt und sie von ihrer Mutter so "benutzt" wird. Mir gefällt an der Serie allgemein, dass meistens ein wenig Fachwissen vermittelt wird, hier durch Kerberos und die griechische Mythologie, in einer anderen Folge durch Wilhelm Tell.
Die Ideen der Mädchen sind spitze, ihr Miteinander verleiht der Folge und der ganzen Serie einen besonderen Charme.

Marvin  29.06.2020 11:27

46208 - Kommentar zu Hanni & Nanni - (60) - Halloweenspuk mit Hanni und Nanni

Layout 2019

hoerspielland.de > Hörspiel-Fakten > Hanni & Nanni > 60. Halloweenspuk mit Hanni und Nanni