Kommentare zu Kommentar Nr. 29616
Stand: 02.03.2024

Neuer Kommentar

 Diese Folge faengt eigentlich eher harmlos an. Tom haelt zwei Einbrecher auf, die einen Falschgeldkoffer aus einem Apartement gestohlen haben. Er faellt beim Kampf in den Fluss und geht unter. Von nun an werden Tom und Locke von einer Gangsterbande, die Falschgeld in den Umlauf zu bringen versucht, bedroht. Denn die Bande nimmt an, das die beiden das Geld haben. Erst wird Locke am Telefon von einem Gangster namens Lorenz bedroht, dann als sie mit Tom in die Stadt geht, wird sie angerempelt und einer der Gangster versucht ihr Saeure ins Gesicht zu schuetten, was aber Gott sei Dank durch Tom verhindert wird. Man sieht, mit dieser Gangsterbande ist nicht zu spassen. Und man merkt wieder einmal mehr, das diese tolle Serie, eine bis dahin nicht gekannte Spannung aufbaut, die bis heute keine TKKG oder Die drei ??? je wieder schaffen werden. Die Sprecher sind erste Sahne und die unheimliche Musik ist ueber jeden Zweifel erhaben und macht aus diesem Hoerspiel einen richtigen kleinen Thriller. Das einzige negative an diesem Hoerspiel, ist die zu kurze Laufzeit von gerade mal ca 34 Minuten. Aber wie sagt man so schoen, in der Kuerze liegt die Wuerze.

Gunther Rehm  28.05.2009 20:17

29616 - Kommentar zu Hallo, Tom, hier Locke - (8) - Aufruhr in der Unterwelt

SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 29616

hoerspielland.de