Kommentare zu Kommentar Nr. 789
Stand: 14.04.2024

Neuer Kommentar

 Die Story ist ganz akzeptabel,die vorherigen Folgen mit den alten Stimmen sind jedoch nicht zu übertreffen.
Dass die Folge im Ausland spielt,ist jedoch ein kleiner Bonus für "Fünf Freunde und die Perlenschmuggler".
Jedoch muss ich doch einiges kritisieren:
1.)Wie in fast allen Folgen mit "neuer Besetzung" spielt George eine zu große Rolle und die anderen Charaktere rücken dadurch ins Abseits.

2.)Nicht bzw.schwer nachvollziehbare Sachverhalte:

-Pradier dreht sich von der Theke weg und George schleicht sich ins Geschäft.Was ist mit der Türklingel,die sonst beim Betreten des Ladens ertönt ?

-Arlette Trebor hat vor,die Kette bei der Bank ins Schließfach zu legen.
Später schlägt Julian ihr genau dasselbe vor und Arlette ist begeistert von der Idee.Wie kann das sein?

Ausserdem ist der Schluß,wo die Fünf Freunde die Perlen finden,eher verwirrend und keinesfalls spannungssteigernd.Julian habt eine Muschel von der Dose ab,es ist keine Perle darunter.Timmy spielt mit dem Kästchen,knackt eine Muschel und plötzlich sind die Perlen doch unter den Muscheln...und wer hatte die Idee dazu?
Natürlich wieder mal George...!

Karla  27.08.2002 16:23

789 - Kommentar zu Fünf Freunde - (26) - Fünf Freunde und die Perlenschmuggler

SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 789

hoerspielland.de