Nachricht zu Kommentar Nr. 45529

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Acht plus Zwei?

Kommentare zu Kommentar Nr. 45529
Stand: 12.12.2019

Neuer Kommentar

 Haben diese Folge gleich bei Erscheinung gekauft und wir müssen sagen, dass diese Folge eine der BESTEN der letzten 15 Jahre ist, denn diese Folge bietet eben genau diese Spannung, die eigentlich eine sehr gute TKKG-Folge ausmachen sollte, denn in dieser Folge ist vieles anders ( besser geworden ), als wie in den vielen mittelmäßigen Vorfolgen:

-Es ist eine "Whodunit"-Folge, man weiß nicht sofort, wer der wirkliche Täter ist, denn es ist nichts so, wie es am Anfang scheint

-Es sind sehr gute Sprecher an Bord, von den Neulingen ist besonders Daniel Schütter als Fliege zu erwähnen, der hier herrlich einen Unsympath darstellt und besonders mit Klößchen viel aneinander gerät, was sich in wunderbar-lustigen Dialogen gipfelt

-Die wirklichen Gangster sind diesesmal wirklich sehr böse, denn die Gangster bedrohen TKKG mehrere Male mit ihrem Leben ( Szene im Ski-Lift bei eisigen Temperaturen und Gabys Entführung ), ich glaube es scheint, als wenn TKKG jetzt langsam die Kurve bekommen und diese Serie sich wieder den Altfans, sprich, denn Kassettenkinder der 80 er Jahre richtet und nicht an Kinder im Vorschulalter mit unspannenden Folgen, die sogar für Kleinkinder lächerlich waren ( blaue Schafe in Artelsbach - diese Folge war der Tiefpunkt der Serie )!!!.

-Nachdem „TKKG Junior“ aus der Taufe gehoben wurde, um die reguläre Serie wieder etwas ernster machen zu können ( TKKG-Junior für die Kleinen und TKKG für die Großen ) zeigen sich mit dieser Folge erste Früchte dieser Entscheidung, denn jetzt muß die Originalserie "TKKG" nicht mehr für beide Altersgruppen da sein, wodurch viele Vorfolgen sehr kindlich ausfielen!!!.

-Tim droht jetzt schon wieder mit Kloppe ( hoffentlich wird er wieder der Alte ), in den Vorfolgen war er eher ein Bangekerlchen!!!.

-Peter Buchholz ( * 1954 ), der Ur-Sprecher aus TKKG 5, "Das Phantom aus dem Feuerstuhl", als Dr. Bienert ist hier wieder dabei;-))!!!.

-Die genialen Musikstücke aus den 80 ern von "David Allen" sind hier in sehr großer

Gunther Rehm und Ele  26.02.2019 14:23

45529 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (208) - Geheimnis im Tresor

Layout 2019

hoerspielland.de