Fünf Freunde - Folge 150!

München, im September 2022. Die berühmten „Fünf Freunde“ haben Grund zu feiern! Am 21. Oktober erscheint beim Hörspiel-Label EUROPA die 150. Folge mit George, Julian, Anne, Dick und Hund Timmy: „Fünf Freunde und der Verrat auf dem Hausboot“ ist eine klassische Abenteuergeschichte mit mysteriösen Tagebucheinträgen, verschlüsselten Hinweisen und gefährlichen Gegenspielern. Alte und neue Fans der erfolgreichen Hörspielreihe können sich auf eine besonders ausführliche Schatzsuche freuen: Die 150. Folge erscheint in Überlänge.

 

Ihr 150. Abenteuer erleben George, Julian, Anne, Dick und Timmy auf einem Hausboot: An Bord entdecken die Freunde in einem Geheimversteck ein altes Tagebuch mit einer Schatzkarte. Am liebsten wollen sie sich sofort auf die Suche machen, aber ihr Boot gerät in einen Sturm und wird schwer beschädigt. Der Bootsführer will Hilfe holen. Doch als er fort ist, bemerken die Kinder, dass er die Karte mitgenommen hat. Will er sie austricksen? Kurzerhand legen die „Fünf Freunde“ ab und manövrieren das beschädigte Hausboot den Fluss hinunter. Und damit beginnt ihre abenteuerliche Fahrt – und eine gefährliche Suche nach dem vermeintlichen Schatz …

 

„Fünf Freunde und der Verrat auf dem Hausboot“ ist eine klassische Ferienabenteuer-Geschichte im bewährten Stil der erfolgreichen Reihe, die schon seit 1978 große und kleine Hörerinnen und Hörer in ihren Bann zieht. Die Geschichten von George (Alexandra Garcia), Julian (Patric Baehr), Anne (Theresa Underberg), Dick (Jannik Endemann) und Timmy gehören zu den wenigen Hörspielen, die Eltern und Kinder heute gleichermaßen begeistern: „Es berührt mich sehr, dass wir mit ‚Fünf Freunde‘ eine Hörspiel-Welt erschaffen haben, die generationenübergreifend funktioniert“, freut sich Hörspiel-Produzentin Heikedine Körting, die die Reihe von der allerersten Folge an begleitet. Auch Hilla Fitzen, die zuständige Redakteurin bei EUROPA Family Entertainment, ist glücklich über die Veröffentlichung der Jubiläumsfolge: „Eine Schatzkarte im Geheimversteck, dazu kryptische Hinweise, die enträtselt werden müssen – das sind beliebte Elemente, die bei Fans der ersten Stunde nostalgische Erinnerungen wecken werden. Gleichzeitig schaffen es die ‚Fünf Freunde‘ auch in dieser Folge, modern zu sein und sich einem aktuellen Thema der Zeit anzunehmen“.

 

So spielt im Hintergrund des 150. Abenteuers die Alzheimer-Erkrankung eines Protagonisten eine ausschlaggebende Rolle – und sorgt nicht nur im Hörspiel selbst, sondern im besten Fall auch bei jungen und älteren Hörerinnen und Hörern für Gesprächsstoff. Inhaltlich hat die Deutsche Alzheimer Gesellschaft bei der Entstehung der Jubiläumsfolge beraten. Gegenwärtige Technologien hingegen, wie Smartphones oder Social Media, spielen kaum eine Rolle. So beweisen die ‚Fünf Freunde‘ immer wieder, dass das Leben ohne moderne Technik besonders abenteuerlich sein kann – und ihre Geschichten bleiben zeitlos.

Übrigens: „Fünf Freunde und der Verrat auf dem Hausboot“ ist die 4. Folge mit Patrick Baehr als Sprecher. Er verleiht der Figur Julian eine neue, jugendlichere Stimme, die perfekt zum Alter der Ferienfreunde passt.

 

Die 150. Jubiläumsfolge „Fünf Freunde und der Verrat auf dem Hausboot“ ist ab dem 21. Oktober im Handel, als Download und bei allen gängigen Streaming-Anbietern erhältlich.

Quelle: Pressemeldung Europa / Inken Jaacks Fotografie / Kühl PR

Verfasser: Malte Köhne, 09/2022

 
Beitrag kommentieren

 

Fünf Freunde - Folge 150!
Die Fünf Freunde feiern 2022 ein Jubiläum mit der 150. Folge...

Die DIY-Hörspiel-Box: Hörspielland Play
Basierend auf einem Raspberry Pi (Zero), spielt diese Lautsprecher-Box Hörspiele per RFID-Karte ab ....

hoerspielland.de > Welcome > Fünf Freunde - Folge 150!