Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentare zu Monika Häuschen - Folge 10
- Warum schlafen Siebenschläfer so lang?
Stand: 01.03.2024

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

 
Es gibt leider noch keine Rezensionen oder Kommentare
 
Möchtest du etwas zum Hörspiel schreiben?
 

Bearbeiten · Kommentieren

Monika Häuschen

Folge 10  

Warum schlafen Siebenschläfer so lang?

Autor: Kati Naumann
Dialogbuch: Kati Naumann
Regie: Tom Deininger
Ton: Dirk Posner
Produktion: Tobias Künzel
Verlag: Karussell

INFO
Endlich scheint der schlechtgelaunte Regenwurm Schorsch auch einmal Glück zu haben! Mitten auf der Wiese findet er ein vierblättriges Kleeblatt! Doch bevor er es stolz seiner Freundin, der kleinen Schnirkelschnecke Monika Häuschen, zeigen kann, hat es sich der Graugänserich Günter geschnappt und einfach aufgefuttert. Der laute Streit, der nun ausbricht, weckt den kleinen Siebenschläfer Murmel, der im Baum über ihnen geschlummert hat. Nun müssen ihm Monika und ihre Freunde helfen, schnell wieder einzuschlafen, denn ihm ist kalt und eigentlich verträumt Murmel doch mehr als sieben Monate des Jahres!

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

hoerspielland.de > Hörspiel-Fakten > Monika Häuschen > 10. Warum schlafen Siebenschläfer so lang?